Zurzeit sind 281 Mitglieder online.
Zurzeit sind 281 Mitglieder online.
Hier erhältst Du Hilfe zu Abrechnungseinstellungen sowie dazu, wie Du eventuelle Abrechnungsprobleme beheben kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Benutzer hinzufügen und dessen Gutschein nutzen

Rang 5
# 1
Rang 5

Da das übertragen von Gutscheinen ja untersagt ist, würde ich gerne einen anderen, erlaubten Weg nehmen. Kann mein Freund mich in sein Konto hinzufügen und den Gutschein welcher auf mein Konto gutgeschrieben ist somit nutzen?

 

Falls das nicht geht: Ich könnte ja auch in meinem Konto quasi Anzeigen für ihn schalten.

Kann es da zu einem Konflikt kommen wenn er UND ich die gleiche Website in den Anzeigen bewerben (jedoch mit unterschiedlichen Anzeigen)?

 

Vielen Dank für eure Hilfe.


Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor gmad
September 2015

Betreff: Benutzer hinzufügen und dessen Gutschein nutzen

Rang 18
# 4
Rang 18
Hallo gmad,

nein darfst du nicht.

Dein Freund sollte einfach auch einen beantragen...das ist die sauberste Lösung meiner Meinung nach...

http://www.adwords-starthilfe.de/standard/

Beste Grüße
Jean-Pierre

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Betreff: Benutzer hinzufügen und dessen Gutschein nutzen

Rang 18
# 2
Rang 18
Hallo gmad,

danke für deine Frage hier im Forum.

Wichtig wäre erstmal zu wissen was für eine Gutschein das ist. Neukundengutschein oder was anderes?

Wenn der Gutschein auf dein Konto gutgeschrieben worden ist, kannst du gar nichts mehr übertragen. Gutgeschrieben heißt hier für mich, dass der Gutschein-Code schon eingegeben worden ist. Das Einladen in das Konto macht dich ja nicht zum Eigentümer, weshalb ich das mal verneinen würde.

Du könntest Anzeigen für ihn schalten, sicher. Aber es wird immer nur eine Domain angezeigt d.h. wenn seine Kampagnen besser performen, zahlt er weniger und kommt besser weg. Ich würde daher in der Zwischenzeit seine Kampagne pausieren, sonst bietet ihr ja gegeneinander. Du wirst allerdings aufgrund der fehlenden Historie etwas draufzahlen.

Je nach dem wie du den Gutschein bekommen hast, würde ich ihm den aber einfach geben. Ab und zu gibt es ja auch Gutscheine von Agenturen etc. und diese sind nicht an ein Konto gebunden. Hauptsache ist, dass das ein neues Konto ist.

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Benutzer hinzufügen und dessen Gutschein nutzen

Rang 5
# 3
Rang 5
Hallo Jean-Pierre,

vielen Dank für deine Antwort! Bitte entschuldige mir die lange Wartezeit!

- Der Gutschein steht für "werben sie wieder mit AdWords"
- Gutscheincode wurde noch nicht eingegeben, ich habe lediglich ein E-Mail von Google erhalten mit dem Code

Nach deiner Erklärung denke ich dass es sich nur lohnt wenn ich ihn wirklich weitergeben kann. Anzeigen für ihn schalten wäre wohl aufgrund des Aufwands doch nicht so sinnvoll.

Deshalb gilt es nun zu klären ob ich ihm den Gutschein geben darf?
Denke eher nicht oder?

Keinesfalls möchten wir gegen die Richtlinien verstoßen.

Danke nochmals und schöne Grüße
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor gmad
September 2015

Betreff: Benutzer hinzufügen und dessen Gutschein nutzen

Rang 18
# 4
Rang 18
Hallo gmad,

nein darfst du nicht.

Dein Freund sollte einfach auch einen beantragen...das ist die sauberste Lösung meiner Meinung nach...

http://www.adwords-starthilfe.de/standard/

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Benutzer hinzufügen und dessen Gutschein nutzen

Rang 5
# 5
Rang 5
Vielen dank für deine Hilfe, Jean-Pierre.

Damit sind meine Fragen geklärt.