Zurzeit sind 726 Mitglieder online.
Zurzeit sind 726 Mitglieder online.
Hier erhältst Du Hilfe zu Abrechnungseinstellungen sowie dazu, wie Du eventuelle Abrechnungsprobleme beheben kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Google Adwords Videokampagne

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo! Vielleicht war ich einfach zu doof dafür. Ich fand die Idee mit der Videoanzeige noch witzig und muss das offenbar ausprobiert haben. Da ich keine essenzielle Budgetsteigerungen auf der Einstiegsseite bei Google Adwords erkennen konnte, habe ich das auch wieder vergessen.

 

Nun kommt ein Mail, dass die Zahlung von 1000 Franken nicht abgebucht werden konnte? 1000 Franken? Ich habe lediglich ein Budget von 5 Franken pro Tag!!

Die Videoanzeige hat mich in den letzten 5 Tagen 5000 Franken gekostet! Bin ich einfach zu doof dafür gewesen oder seid ihr nicht auch der Meinung, dass diese Kosten auf der Startseite hätten ersichtlich sein müssen? Was soll ich tun? Ich kann mir so viel Kohle für Werbung echt nicht leistenSmiley (traurig)

 

Da die Videoanzeigen nicht unter den "Online-Kampagnen" sind, wusste ich auch nicht, wo ich diese zu suchen hatte. Unten links fand ich sie dann und habe sie gleich deaktiviert.

 

Wie soll ich vorgehen?

 

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo smints, oh je das ist ja nicht gut. Fangen wir mal...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo smints,

oh je das ist ja nicht gut. Fangen wir mal vorne an.

Wenn ein Tagesbuget von 5 Franken hast, dann können es in 5 tagen auch nur 25 franken sein die ausgegeben werden, keine 1000 Franken. Vielleicht waren eine Tages-Budgeteinstellungen falsch? Da wir das hier nicht von außen sehen können, solltest du dich an den Support werden.

Den gibts übrigens jetzt oder sehr bald auch per Chat! Einfach bei Adwords rechts oben auf Kontakt klicken!

Das funktioniert auch!

Dann solltest du Werbung bei AdWords nicht primär als Werbung sehen, sondern als Investition. Wir helfen dir hier gerne herauszufinden, OB sich deine Werbung rechnet und wie man Sie effektiver machen kann.

Dafür bräuchten wir aber mehr Infos. Die Webseite. Ziele etc...

 

Grüße

Thorsten

Google Adwords Startseite

Rang 5
# 3
Rang 5

Hallo Thorsten

 

Ich arbeite seit vielen Jahren mit Google Adwords und sehe es als Investion. Ich habe bis zum heutigen Zeitpunkt täglich immer die Startseite von Google Adwords zur Kontrolle der laufenden Kosten angeschaut. Das hat immer einwandfrei geklappt.

 

Die Videokampgange, die ich offenbar aus Versehen mit einem Tagesbudget von 500 Franken anstelle von 5 Franken gespeichert habe, war auf der Google Startseite allerdings NIE ersichtlich (immer noch nicht). Es ist mir deshalb auch nichts negatives aufgefallen. Ich habe mir sogar gedacht, dass diese Kampagne wohl keine Klicks generiert, sonst würde sie ja erscheinen.

 

Ist das nicht irreführend? Wäre die Videokampagne wie alle anderen Kampagnen auf der Startseite ersichtlich, wäre es mir am ersten Tage aufgefallen und ich hätte lediglich einen Verlust von 500 Franken hinnehmen müssen.

 

Mir ist es aber leider erst aufgefallen, als die Kreditkartenlimite erreicht war. Bin ich völlig daneben oder siehst du es nicht auch so, dass wenn auf der Starte die Kostenübersicht für ALLE Kampagnen angegeben wird, dass dann auch ALLE Kampagnen, also auch die Videokampagne erscheinen müsste?

 

Die Videokampagne ist übrigens immer noch weder bei den aktiven noch bei den nicht aktiven Kampagnen ersichtlich.

 

Was meinst du? Das muss doch ein Ansichtenfehler von Google sein oder? Muss ich als Kunde dafür bezahlen, dass die Übersicht nicht stimmt, auf welche ich mich verlasse?

 

Freu mich über deine Antwort...

 

Peace

Silä

Hallo Silä, du hast die neuen Videokampagnen benutzt. In...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Silä,

du hast die neuen Videokampagnen benutzt. In der Tat sieht man diese ja nicht in der "normalen" Kampagnenansicht, sondern nur wenn man diese Links unten explizit anwählt. In der Kampagnenansicht sieht man in der Tat dann auch die Kosten nicht. Ich habe die Startseitenansicht so gut wie noch nie verwandt, aber ich glaube dort ist es genauso.

Das ist wirklich alles andere als optimal. Hat derzeit technische Gründe. Das soll natürlich integriert werden.

Hm, in die rechtliche Geschichte möchte ich mich, wie du sicher verstehst, ungern einmischen:-)

Vielleicht kann hier jmd vom Google Team was zu sagen? Justyna?

 

 

Danke

Rang 5
# 5
Rang 5

Hallo Thorsten

 

Danke für deine Zeilen. Ich hoffe, dass die Leute von Google Adwords diesen Ärger nachvollziehen können und mir für die horrenden Beträge eine Gutschrift machen.

 

Merci für deine Antworten!

Peace

Silä