Zurzeit sind 239 Mitglieder online.
Zurzeit sind 239 Mitglieder online.
Fragen zum Thema AdWords Express? Kontaktiere uns hier. Erfahre auch, wie Du in AdWords Express ein neues lokales Unternehmen und eine neue Anzeige erstellst sowie Änderungen an deinen Anzeigen, deinem Budget und deinen Produkten und Dienstleistungen vornehmen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Auswahl an Produkten, bzw. Dienstleistungen müsste erweitert werden

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

Momentan gibt es für die Gastronomie den Begriff "pager". Darunter fallen alle Funksysteme für den Kellnerruf. Was aus meiner Sicht jedoch dringend fehlt ist der Überbegriff "Kellnerruf". Dieser umfasst auch Systeme, die kein Funk verwenden, sondern andere Technologien.

 

Ich habe bereits ein Formular für den Vorschlag eines neuen AdWords Express Begriffs ausgefüllt und abgeschickt. Wie lange dauert es in etwa, bis der neue Begriff in Express ausgewält werden kann?

Auswahl an Produkten, bzw. Dienstleistungen müsste erweitert werden

Rang 10
# 2
Rang 10

Moin Mathias,

 

du kannst keine Keywords oder Wortgruppen im Express Konto hinzufügen. Da ich selbst nicht mit Express arbeite, kann ich nicht genau sagen wie lange es dauert, bis Google eventuelle Vorschläge übernimmt. Google selbst schreibt auf der Hilfeseite folgendes:

"Weitere Suchwortgruppen können Sie nicht hinzufügen. Falls Suchwortgruppen zugewiesen wurden, die nicht zu Ihrem Unternehmen passen, können Sie diese entfernen. Gehen Sie dazu nach der Anleitung weiter unten vor. Außerdem empfiehlt es sich, das ausgewählte Produkt bzw. die ausgewählte Dienstleistung zu überprüfen und zu aktualisieren. Wir analysieren regelmäßig die Leistung von Suchwortgruppen und holen Feedback ein, um sie zu verbessern."

 

Hier noch der Link zur Hilfeseite: https://support.google.com/adwords/express/answer/2481432?hl=de

 

Wenn du mit ausgewählten Keywords arbeiten willst, dann pausiere deine Anzeigen im Express und schalte am besten auf das reguläre System um.

 

Das geht mit diesem Link: https://g.co/etoaw oder oben rechts bei den drei vertikalen Punkten und dann im Dropdown auf "In AdWords anzeigen".

 

Grüße,

Martin