Zurzeit sind 232 Mitglieder online.
Zurzeit sind 232 Mitglieder online.
Fragen zum Thema AdWords Express? Kontaktiere uns hier. Erfahre auch, wie Du in AdWords Express ein neues lokales Unternehmen und eine neue Anzeige erstellst sowie Änderungen an deinen Anzeigen, deinem Budget und deinen Produkten und Dienstleistungen vornehmen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Kampagne auf falschem Account

Rang 7
# 1
Rang 7

Hallo,

ich habe ausversehen mein Berufs - googleKonto genommen und dort eine Adwords-Kampagne, für eine private Seite erstellt. Wie kann ich meine Kampagne, die Zahlungsdaten und den Gutscheincode von dem einem Account auf das andere überführen? 

 

Danke

 

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Kampagne auf falschem Account

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Frank,

 

Du fügst einfach Deinen Privaten Account als Admin zu und löscht dann den "Business-Admin" wenn Du mit Deinem Privaten Account eingelogt bist.. Das kannst Du unter den Einstellungen ->Kontozugriff vornehmen.

 

Grüße

Maren

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Kampagne auf falschem Account

Rang 7
# 3
Rang 7

Hallo Maren,

 

danke! Wie kann ich meinem privatem Konto zum Admin machen? Meinen Business Konto, muss weiter existieren - das sollte ich nicht löschen. 

 

LG

Frank

Kampagne auf falschem Account

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Frank,

 

Du fügst ihn als Admin zu = Gehe in die Einstellungen auf Kontozugriff und füge dort die email Adresse zu die Du möchtest. Hat/Ist diese bereits einen Google Accounts, super. Ansonsten würdest Du einen erstellen.

An diese EmailAdresse wird eine Einladung geschickt. Einfach die Schritte befolgen.

 

Dann hast Du mit deinem Privaten Konto Zugriff.

 

Keine Sorge, wenn Du den Business-User aus dem AdWords Konto löscht wird dessen Google Konto weiter bestehen, Du kannst weiter alles nutzen. Bis auf halt Dein Privates AdWords Konto.

 

Besser verständlich?

 

Grüße

Maren

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Kampagne auf falschem Account

Rang 8
# 5
Rang 8

du musst unterscheiden zwischen deinem Google Acount und einem AdWords Account. Der Google Account ist dein namen. Das ist das was du oben rechts siehst. Das hat man oft privat und beruflich. Hast du jetzt deinen beruflichen Google Account oder einen beruflichen AdWords Account genutzt?

Kampagne auf falschem Account

Rang 7
# 6
Rang 7

Danke!

 

Ich stelle mich gerade zu dumm an ; -( 

 

"die Einstellungen auf Kontozugriff" ist das jetzt innerhalb von dem addWords Konto? 

 

Danke

Kampagne auf falschem Account

Rang 7
# 7
Rang 7

Danke für Deine Antwort!

 

Ich habe zwei Accounts: 

AccountPrivat und AccountJob, nun habe ich die E-Mail von meinem AccountJob beim anlegen des AddWords angegeben und eigentlich sollte es auf dem AccountPrivat laufen. 

Kampagne auf falschem Account

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender

@Thorsten O, da er schreibt, er habe auch Zahlungsdaten hinterlegt, vermute ich, dass er von Google Konten, nicht AdWords Konten spricht. Also mit seinem Beruflichen Google Konto ein privates AdWords Konto erstellt.

 

@Frank I. Innerhalb von AdWords. Im neuen Design (das schwarze) oben rechts der Schraubenschlüssel. In der Spalte Einrichtung den Kontozugriff auswählen. Dann den blauen Kreis mit dem Plus.

 

Grüße

Maren

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Kampagne auf falschem Account

[ Bearbeitet ]
Rang 7
# 9
Rang 7

ich erkläre kurz, was ich gemacht habe.

 

Ich habe eine AddWords Kampange erstellt, dann ist mir aufgefallen, dass ich die falsche Adresse hinterlegt habe (BusinessEmail). Dann habe ich später meine privateEmail hinzugefügt und dort meine Bankdaten eingetragen. Nun ist das alles aber sehr verwirrend und ich möchte gerne von meinem BussinessKonto weg. Könnte ich nicht einfach unter Einstelleungen->Kontostatus->die Konten löschen? Und mit einer neuen privatenEmail die Kampagne erneut erstellen?

 

Danke

Kampagne auf falschem Account

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender

"dann habe ich meine Private Email hinzugefügt" -> das klingt doch super! Du solltest also sowohl mit Deiner Privaten als auch der Business Mail zugriff aktuell haben, ja?

 

Du musst sicherstellen, dass Deine Private auch Admin hat. Falls nicht, kannst Du dass mit dem BusinessZugang ändern.

Dann logst Du dich in deine Private ein und löscht den Zugriff der Business Adresse.

 

Nein, der Weg via Kontostatus -> Konto löschen ist nicht ratsam, denn das Konto ist dann nicht wirklich gelöscht.

Es ist sinnvoller nur den User aus dem AdWords Konto zu entfernen. So brauchst Du auch nicht alles neu anlegen.

 

Nutze am besten Zwei verschiedene Browser und logge sich gleichzeitig in beide Accounts ein und befolge die Schritte.

1) private email zugriffe (gemacht)

2) private email hat Admin zugriff

3) mit private email business user aus dem AdWords konto löschen

Fertig.

 

Grüße

Maren

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com