Zurzeit sind 100 Mitglieder online.
Zurzeit sind 100 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Ablauf Kontooptimierung

Rang 8 s c
Rang 8
# 1
Rang 8 s c
Rang 8

Hey Leute,

wie geht ihr vor bei der Optimierung des Adwords Kontos? Welchen Ablaufplan habt ihr?

Ich verfahre so:
Keywords suchen & Testen

Anzeigenschreiben & Testen
CPC checken
Uhrzeiten checken

1 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo, Ich glaube auch zu diesem Thema wird man keine all...

Rang 14
# 2
Rang 14
Hallo,

Ich glaube auch zu diesem Thema wird man keine allgemeingültige Antwort erhalten. Die Optimierung eine AdWords Kontos ist eine individuelle Sache. Sicherlich gibt es Sachen die jeder Account Betreuer macht aber vielleicht nicht in der gleichen Reihenfolge oder ähnlichem.
Die Keyword Recherche ist sicher etwas allgemeingültiges, aber die Optimierung geht erst danach los. Einige starten direkt mit Anzeigentext Optimierung und andere spielen viel mit KIickpreisen. Wichtig vor jeder Optimierung ist eine Analyse mit einer ausreichenden Datenbasis. Uhrzeiten und Wochentage optimiert man deutlich weniger als Anzeigentexte und Klickpreise. Es hängt auch sehr vom Produkt und Ziel des Kunden ab wie man optimiert.
Daher finde ich es schwer hier eine Aussage zu treffen, da ich innerhalb meiner Konten schon unterschiedlich optimierte.

LG
Patricia

Ein komplextes Thema - lies mal das hier für den Anfang:...

Rang 10
# 3
Rang 10
Ein komplextes Thema - lies mal das hier für den Anfang: http://www.sem-deutschland.de/google-adwords-tipps/adwords-optimierung-die-grundlagen/

Hallo s c,   wie bereits erwähnt gibt es bei der Optimier...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo s c,

 

wie bereits erwähnt gibt es bei der Optimierung von AdWords-Accounts kein Schema F. Hier mal ein paar grundlegende Tipps bzw. Basics bezüglich einer möglichen Herangehensweise:

 

  1. Kampagnen- und AG-Struktur analysieren und ggf. neu Kategorisieren z.B. nach Produktkategorien. Hol dir wenn nötig fehlende oder zusätzlichen Infos vom Kunden.
  2. Eingehende Keyword-Recherche mit unterschiedlichen Tools. Hier sollten besonders die Parameter Suchvolumina und Wettbewerb in Augenschein genommen werden.
  3. Einteilung der Keywords in transaktionale, informationale und navigationale Keywordgruppen
  4. Analyse des Suchanfrageberichts (Zeitraum auf gesamt bisher einstellen).
  5. Filterung des Suchanfrageberichts (z.B. in Excel) wichtiger Parameter CTR, Conversion-Rate etc. Bei sehr großen Accounts über Excel Pivot-Tabellen
  6. Generierung ausschließender Keywords bzw. Keywordlisten auf Anzeigengruppenebene. Sollen generische Keys wie z.B. günstig, billig, umsonst, download etc. per default ausgeschlossen werden auf Kampagnenebene ausschließen.
  7. Anwendung automatisierter Regeln und Gebotsstrategien
  8. Performance-Analyse der unterschiedlichen Netzwerke, (Search, GDN)
  9. Remarketing
  10. A/B Test mit AdCopys
  11. Testen der unterschiedlichen Keyword-Optionen ( Broad, Phrase, modified, Exact). Im weiteren Verlauf immer zielgerichteter werden, also Richtung [exact] kommen.

Ich hoffe die Empfehlungen helfen dir bezüglich der Herangehensweise und des Workflows ein wenig weiter.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Hey Kai, klingt gut und interessant - werde es mir notier...

Rang 8 s c
Rang 8
# 5
Rang 8 s c
Rang 8
Hey Kai,

klingt gut und interessant - werde es mir notieren Smiley (fröhlich)

Hallo s c,   freut mich das Dir meine Tipps ein wenig wei...

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo s c,

 

freut mich das Dir meine Tipps ein wenig weiterhelfen bzw. dir behilflich im Workflow sind. Eine bitte haette ich, wenn dir die Antwort weitergeholfen hat, markiere sie doch bitte als "Loesung Akzeptiert und/oder vergib einen Kudo (Stern). Somit weiss die Community Bescheid

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Betreff: Hallo s c,   wie bereits erwähnt gibt es bei der Optimie

Rang 7
# 7
Rang 7
Hallo Kai,

kleine Rückfrage: ”Keywordlisten auf Anzeigengruppenebene” funktionieren aber nur quasi freihändig, d.h. nicht über Bulk-Keywordlisten, die dann an anderer Stelle erneut übernommen werden können, richtig? Oder sollte ich da eine Funktion übersehen haben?