Zurzeit sind 465 Mitglieder online.
Zurzeit sind 465 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Abnahme der Impressions

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo Zusammen

 

Seit einiger Zeit nehmen meine Impressions / Tag konstant ab. Ich optimiere meine Anzeige zwar wöchentlich aber irgendwie löst das genau das Gegenteil aus. Wisst ihr ob diese Abnahme an Impressions vielleicht einfach mit periodischen Gegebenheiten der User zu tun hat, oder ob ich evtl. vielmehr suboptimiere als optimiere?

 

Besten Dank für eure Antworten.

 

MFG Katrin

1 Expertenantwort(en)verified_user

Hall kapark,   dass kommt ganz auf die Branche/Suchbegrif...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

 

Hall kapark,

 

dass kommt ganz auf die Branche/Suchbegriffe an. Wer z.B. Spargel verkauft, der dürfte saisonalbedingt starke Schwankungen erleben. 

Möglich ist auch, dass das Tagesbudget immer erreicht wird und gleichzeitig aufgrund gestiegener Mitbewerber der CPC stieg oder auch der CTR sich erhöht hat, was dann zu einer Verringerung der Impressionen führen kann.

 

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Hallo kapark, es kann auch einfach möglich sein, dass dei...

Rang 13
# 3
Rang 13

Hallo kapark,

es kann auch einfach möglich sein, dass deine Anzeigen durch deine Optimierungen mehr und mehr nur noch für wirklich relevante Suchanfragen geschaltet werden. Dann hättest du eigentlich alles richtig gemacht.

Viel wichtiger als die Anzahl der Impressionen wären doch eigentlich auch die Anzahl der Klicks und Aktionen, die daraus folgen.

Wenn dein Ziel möglichst viele Impressionen sind, empfehle ich dir das Google Display Netzwerk. Dort kannst du beispielsweise Anzeigen auf CPM-Basis schalten.

Beste Grüße,

Tom

 

Impressionszahlen

[ Bearbeitet ]
Rang 10
# 4
Rang 10

Hallo Katrin,


Beim Search/Keywordmarketing hängt die Zahl der Impressions/Tag im Wesentlichen von drei Faktoren ab:

Dem Suchvolumen der betreffenden Keywords (das kann u.U. saisonal oder wg. öffentlichem Interesse stark schwanken)
Dem der Kampagne zur Verfügung stehenden Budget
Dem eingestellten Max-CPC

Wenn du also mehr Impressionen willst, musst du bei einer Optimierung entweder das Keywordfeld erweitern und/oder das Budget erhöhen und/oder den eingestellten Max-CPC vergrößern. Diese Maßnahmen sollten in der Regel zu einer höheren Anzahl von Impressionen führen.

Allerdings muss man dabei auch den Qualitätsfaktor der Suchbegriffe stets im Auge behalten. Wenn du viele Keywords in Anzeigegruppen hinzufügst, die eine hohe Anzahl von Impressionen aber z.B. nur eine geringe Anzahl von Klicks aufweisen, wird, bedingt durch die schlechte CTR, der Qualitätsfaktur für die Keywords (und schlimmstenfalls auch für andere Keywords in dem Konto) sinken. Je schlechter der Qualitätsfaktor, desto mehr müsstest du für einen Suchbegriff bieten, damit er angezeigt wird. Sinkt der Qualitätsfaktor auf unter 4/10 ab, wird es brenzlig, dann liefert Google deine Anzeige nur noch sporadisch aus und somit kann so die Anzahl der Impressionen auch sinken.

Ohne genauere Informationen zu deinem konkreten Fall können wir über den Rückgang der Impressionen / Tag in deinem Konto allerdings nur mutmaßen.

 

Grüße aus Köln,

Nick