Zurzeit sind 948 Mitglieder online.
Zurzeit sind 948 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

AdWords Budget - Wann ist es im Durchschnitt aufgebraucht?

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo Liebe Community,

 

ich bin gerade dabei unsere Kampagnen zu optimieren. Dabei hat sich mir die Frage gestellt, ob, und wenn ja, wo ich sehen kann, wann mein Budget im Durchschnitt aufgebraucht war?

So möchte ich also erfahren, ob ich mein Budget hochschrauben muss oder die Gebotsstrategie anpassen muss.

 

Ich würde mich über eine Antwort äußerst freuen.

 

Schönes Wochenende und vielen Dank im Voraus!

 

Viele Grüße

Benjamin Flory

AdWords Budget - Wann ist es im Durchschnitt aufgebraucht?

Rang 12
# 2
Rang 12

Hallo Benjamin,

 

falls das Tagesbudget für dein Keywordset zu niedrig ist, bekommst du neben der Kampagne die Meldung "Eingeschränkt durch Budget" angezeigt.

 

Viele Grüße

Philipp

AdWords Budget - Wann ist es im Durchschnitt aufgebraucht?

Rang 5
# 3
Rang 5

Hallo Philipp,

 

das ist doch aber nur in extremen Fällen so, oder?

 

Für mich wäre interessant, wann bei einer beschleunigten Auslieferungsmethode, mein Budget aufgebraucht ist.
Dies würde mir exakt Auskunft darüber geben, ob ich mehr Budget aufbringen sollte.

 

Oder nicht?

 

Viele Grüße
Benjamin

AdWords Budget - Wann ist es im Durchschnitt aufgebraucht?

Rang 12
# 4
Rang 12

Nein das hat nichts mit Extremfall zu tun, das ist eine ganz normale Meldung, die man bei zu niedrigen Tagesbudgets angezeigt bekommt. Man kann auch nicht pauschal sagen, wann ein Tagesbudget aufgebraucht ist.

 

Wie lange das reicht, hängt von deinem Keywordset ab, also wieviele Begriffe im Account aktiv sind, wie häufig diese gesucht werden und vom aktuellen Klickpreis. Angenommen du möchtest auf sehr viele teure Keywords schalten, die dazu auch noch ein hohes Suchvolumen aufweisen, brauchst du logischerweise auch mehr Tagesbudget als bei weniger Keywords mit niedriger Nachfrage und preisgünstigerem CPC.

Für Budgetprognosen kannst du am besten den Keyword Planner benutzen, um Schätzungen für deine Keywords abzurufen.

 

VG Philipp