Zurzeit sind 396 Mitglieder online.
Zurzeit sind 396 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Adwords Stukturierung

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo liebe Community,

 

ich hätte da eine Frage zur Kontostrukturierung. 

 

 

Kampagne: Region A_Landingpage_Suchnetzwerk_DE

Anzeigengruppe: Transfer

Anzeigengruppe: Region allgem. 

Anzeigengruppe: Pauschalen

 

Jetzt frisst aber die Region allgemein, mein ganzes Budget. Ich möchte aber vordergründig den Transfer bewerben. Soll ich jetzt den Transfer und die Pauschalen auslagern oder die Region? Oder gibt es andere sinnvolle Möglichkeiten? 

 

Vielen Dank für eure Hilfe! 

 

 

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Adwords Stukturierung

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Martina,

ich würde mir zunächst die Anzeigengruppe "Region allgem." anschauen, ob bestimmte Keywords das Budget aufbrauchen und ob diese Keywords Ergebnisse im Sinne von Conversions oder Leads bringen.

Wenn diese Anzeigengruppe effektiv arbeitet, würde ich darüber nachdenken, die beiden anderen Anzeigengruppen auszulagern, damit sie nicht von der Gruppe "Region allgem." kannibalisiert werden.

Wenn nicht, würde ich mir über eine stärkere Fokussierung der Keywords in der Gruppe "Region allgem." Gedanken machen. Dann sollte automatisch Budget für die beiden anderen Anzeigengruppen freiwerden, das dazu dient, Klicks und damit Daten in diesen AGs zu sammeln, die die Basis für weitere Optimierungen bilden.

Schöne Grüße
Christian




Betreff: Adwords Stukturierung

Rang 5
# 3
Rang 5
Hallo Christian,

vielen lieben Dank für deine rasche Antwort. Die Anzeigengruppe "Region allgemein" arbeitet eigentlich eh hervorragend, darum hab ich beschlossen, die beiden anderen Anzeigengruppen in eine eigene Kampagne auszulagern. Hoffentlich bringt dies den erwünschten Erfolg.

Danke und schönen Abend,
Martina