Zurzeit sind 395 Mitglieder online.
Zurzeit sind 395 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Anzeigengruppen umbenennen und neu strukturieren

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen, 

 

wir wollen unseren Account neu strukturieren und eine einheitliche Nomenklatur festlegen. 

Zum einen wollen wir z.B. aus einer Kampagne drei Kampagnen machen und zum anderen Adgroups zusammenlegen bzw. neue erstellen.

Die passenden Keywords + bestehenden Anzeigen würden wir dann in die jeweils richtige Adgroup/Kampagne verschieben.

 

Hat jemand ähnliche Änderungen schon mal gemacht und weiß, ob das eine starke Auswirkung auf die aktuelle Performance der Keywords hat? 

Gibt es schnelle Möglichkeiten, die Änderungen z.B. in einem Bulk Upload automatisch zu machen oder muss man manuell die Änderungen vornehmen?

 

Freu mich auf eure Hilfe.

 

LF0815 

 

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor LF0815
September 2016

Betreff: Anzeigengruppen umbenennen und neu strukturieren

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Franzi,

ich denke am effektivsten ist eine solche Umstrukturierung mit dem AdWords Editor zu machen (Copy + Paste).

Umbenennung hat gar keinen Einfluss aber ein Umzug schon.

Wenn Du dabei nach Trafficmenge sortierst und die trafficstarken Keywords / AdGroups belässt, dann wird das wenig Auswirkungen auf die Performance haben und nach wenigen Tagen wird der Vorteil der besseren Struktur, Übersichtlichkeit und Handhabbarkeit den temporären Historien-Nachteil wieder aufgewogen haben.

Wenn die Keywords zudem noch relevanter und genauer eingruppiert werden, wird sich das evtl. auch positiv auf die Performance auswirken.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor LF0815
September 2016

Betreff: Anzeigengruppen umbenennen und neu strukturieren

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Franzi,

ich denke am effektivsten ist eine solche Umstrukturierung mit dem AdWords Editor zu machen (Copy + Paste).

Umbenennung hat gar keinen Einfluss aber ein Umzug schon.

Wenn Du dabei nach Trafficmenge sortierst und die trafficstarken Keywords / AdGroups belässt, dann wird das wenig Auswirkungen auf die Performance haben und nach wenigen Tagen wird der Vorteil der besseren Struktur, Übersichtlichkeit und Handhabbarkeit den temporären Historien-Nachteil wieder aufgewogen haben.

Wenn die Keywords zudem noch relevanter und genauer eingruppiert werden, wird sich das evtl. auch positiv auf die Performance auswirken.

Betreff: Anzeigengruppen umbenennen und neu strukturieren

Rang 5
# 3
Rang 5
Hallo Thomas,

super vielen Dank für deine Einschätzung.

Viele Grüße
Franzi