Zurzeit sind 434 Mitglieder online.
Zurzeit sind 434 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Ballast loswerden

Rang 8
# 1
Rang 8

Wir haben ein älteres Konto, das längere Zeit nicht gepflegt wurde. Anzeigen und Keywörter haben schlechte Qualitätsfaktoren.

 

Diese belasten vermutlich neue Anzeigen. Wie wird man diesen Ballast los?

 

Reicht es, mit einer neuen Kampagne und neuen Anzeigen neu aufzusetzen
oder sollte man vielleicht sogar mit einem neuen Google Konto beginnen, um jeglichen Ballast loszuwerden?

 

Ulrich

1 Expertenantwort(en)verified_user

Ballast loswerden

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Ulrich,

 

die Kontohistorie ist schon wichtig, gefühlt hat ihr Gewicht aber abgenommen.

 

Da man darüber ja eher nur spekulieren kann, würde ich eines der hoch drehenden Keywords mal in einer neuen (und gut aufgesetzten) Kampagne isolieren und beobachten. Sollte sich hier keine Verbesserung abzeichnen, kann man die neue gute Kampagne ja immer noch schnell in ein neues Konto rüber kopieren.