Zurzeit sind 349 Mitglieder online.
Zurzeit sind 349 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Bug: Reaktiverung von Placements!?

Top Beitragender
# 1
Top Beitragender

Hallo,

 

mir ist gerade was merkwürdiges aufgefallen, was meiner Meinung nach früher nicht so war. Wenn man bei einer Display-Kampagne, unabhängig der Aussteuerung (egal ob Themen, Interessen, Keywords, etc.) sich die Placements anschaut, kann man einfach ungewollte Placements durch Klick auf den grünen Button ausschließen. Wenn man nun aber ein ausgeschlossenes Placement (roter Button) wieder aktivieren will und einfach von "rot" auf "grün" stellt, wurde der Ausschluss nicht zurückgenommen, sondern das Placement AUSGEWÄHLT. D.h. man hat dann z.B. bei einer Interessen-Kampagne auf einmal die Schnittmenge "Interessen" und den ausgewählten Placements. Wenn man darauf nicht achtet, wundert man sich, wieso eine Display-Kampagne auf einmal einbricht. Umgehen kann man das, indem man unter AUSSCHLÜSSE das Placement entfernt und nicht quasi per Klick "wieder zurückstellt". Von der Usability her würde ich das als Fehler spezifizieren wollen. Und ich bin auch der Meinung, dass es früher nicht so war!? 

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein
2 Expertenantwort(en)verified_user

Bug: Reaktiverung von Placements!?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @sun-e,

 

das ist aber schon länger so. Ich erinnere mich, dass ich mich da vor schon einiger Zeit auch mal drüber geärgert habe.

Aber ob das schon immer so war, oder wann es geändert wurde, kann nicht nicht mehr sagen Smiley (traurig)

 

Grüße

Maren

 

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Bug: Reaktiverung von Placements!?

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Maren,

danke fürs Feedback. Also immer war es definitiv nicht so. Ich muss nochmal ausprobieren, wenn man in der Placement Übersicht zuerst anhakt und dann über den obigen Button mehrere gleichzeitig ausschließt, ob dass zum gleichen Problem führt. Falls nicht ist das noch widersprüchlicher von der Funktionalität.

 

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein