Zurzeit sind 148 Mitglieder online.
Zurzeit sind 148 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Bulk editing für Proximity Targets

[ Bearbeitet ]
Rang 10
# 1
Rang 10

Hi!

 

Ich möchte im Konto bei jedem Location Target einen Radius von 10km hinzufügen. hat jemand eine Idee wie das per Editor im Bulk machbar ist?

 

Philip

 

Edit: Mittlerweile habe ich gute Daten im Netz gefunden. Speziell diese Quelle ist recht umfassedend und matched PLZ und Geodaten: http://fa-technik.adfc.de/code/opengeodb/PLZ.tab Viel Spaß! Smiley (fröhlich)

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Philip
September 2015

Betreff: Bulk editing für Proximity Targets

[ Bearbeitet ]
Rang 11
# 4
Rang 11

Moin aus Hamburg,

 

es gibt eine Möglichkeit über den Editor im Bulk-Modus.

 

Location im Kampagnen-Export via .csv-Datei, dann im Format:
(10km:50.063080:8.243344)

Screenshot des Exports: http://d.pr/i/Lyja

 

Dies wäre ein Umkreis von 10 km um die genannte Location.

 

Codierung von Städten zur Location findest du ganz gut hier:
http://www.sebastian-heinisch.de/top-staedte-mit-latitude-und-longitude-angaben/

 

Und hier mit vollständiger Suche:
http://fa-technik.adfc.de/code/opengeodb.pl

 

Grüße,
Christoff (xing) - AdWords Qualified Individual Search & Display - pixel-rocket.de

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Betreff: Bulk editing für Proximity Targets

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Philip,

habe es gerade mal getestet. Online einen Umkreis eingebucht und im Editor angesehen. Aber außer löschen geht da nichts. Auch einen Umkreis einzeln zufügen geht im Editor nicht.

Scheint, dass bei Dir Fleiß-Arbeit angesagt ist. Smiley (zwinkernd)

Gruß
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Bulk editing für Proximity Targets

Rang 10
# 3
Rang 10
Hallo Maren, Genau die Erfahrung habe ich auch gemacht Smiley (traurig) Nervig!
Highlighted
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Philip
September 2015

Betreff: Bulk editing für Proximity Targets

[ Bearbeitet ]
Rang 11
# 4
Rang 11

Moin aus Hamburg,

 

es gibt eine Möglichkeit über den Editor im Bulk-Modus.

 

Location im Kampagnen-Export via .csv-Datei, dann im Format:
(10km:50.063080:8.243344)

Screenshot des Exports: http://d.pr/i/Lyja

 

Dies wäre ein Umkreis von 10 km um die genannte Location.

 

Codierung von Städten zur Location findest du ganz gut hier:
http://www.sebastian-heinisch.de/top-staedte-mit-latitude-und-longitude-angaben/

 

Und hier mit vollständiger Suche:
http://fa-technik.adfc.de/code/opengeodb.pl

 

Grüße,
Christoff (xing) - AdWords Qualified Individual Search & Display - pixel-rocket.de

Betreff: Bulk editing für Proximity Targets

Rang 10
# 5
Rang 10
Geil! Danke Christoff!

Die Location muss dann über die "Multiple Changes" eingepflegt werden und wird vom Editor umgeschrieben zu "10 km around (50,063080, 8,243344)"

Betreff: Bulk editing für Proximity Targets

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender
Hallo Christoff,

super!
BTW kannst Du, wenn Du auf "Erweiterte Optionen" unterhalb des Absenden Buttons gehst, auch ScreneShots mit in Deinen Post einfügen. Ist vielleicht einfacher, als auf externen File-Uploads, auf denen sie gerne mal verschwinden.

Gruß
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Bulk editing für Proximity Targets

Rang 11
# 7
Rang 11
Hi - alles klar, mach ich ab jetzt mit den Screens anders. Freut mich, dass es geholfen hat.