Zurzeit sind 219 Mitglieder online.
Zurzeit sind 219 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Display-Netzwerk ausschließen?

Rang 8
# 1
Rang 8

Hallo zusammen,

 

immer wieder stelle ich fest, dass Display-Ads die Gesamtleistung meiner Kampagnen (vor allem die CTR) extrem runterziehen.  Mir ist bewusst, dass eine niedrigere CTR im Display-Netzwerk normal ist. Dennoch stelle ich mir immer häufiger die Frage, ob ich Display-Ads, wenn es nicht gerade um Imagewerbung beispielsweise für einen bald anlaufenden Film etc. geht, komplett ausschließen soll. Natürlich hängt der Erfolg auch von der Attraktivität der Ads, dem Einsatz (Remarketing etc.) und vielen weiteren Faktoren ab. Aber mit Hinblick auf Banner blindness und weitere Variablen tendiere ich tatsächlich zu diesem Schritt. Mein Ziel ist es, einen niedrigen durchschnittlichen CPC zu erreichen und im Rahmen des Budgets möglichst viele Clicks zu erzielen.   

 

Meine zweite Frage ist, wie sich die Addition der Variablen Clicks, CTR etc. letztendlich auswirken. Ich meine damit die Gesamtleistung einer Kampagne, also den Überblick. Wenn ich im Suchnetzwerk z. B. eine CTR von 3,8% erziele und im Display-Netzwerk eine CTR von nur 0,09%, ist die Leistung in der Summe schlecht. Wird hier 50 / 50 gewertet? 

 

Danke vorab und viele Grüße

 

ytothek

2 Expertenantwort(en)verified_user
2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor ytothek
September 2015

Hallo ytothek,   zunächst zur letzten Frage: für den Qual...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo ytothek,

 

zunächst zur letzten Frage: für den Quality Score wird die CTR nach Netzwerk separat ausgewertet, d.h. die CTR im Display Netzwerk hat keine Auswirkung auf den QF in der Suche.

 

Ich empfehle auf jeden Fall, Display und Suche kampagnenweise zu trennen.

 

Je nach Kampagnenziel und Potential in der Suche machen Display Kampagnen durchaus Sinn und sorgen für zusätzliches Volumen oder übertragen eine Message (Push). Von der Relevanz her ist Display Traffic ganz anders einzustufen, da der User ja nicht aktiv auf der Suche nach etwas bestimmten ist. Auf der anderen Seite kann der Traffic hier auch - zumindest vom CPC her - wiederum günstiger sein.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor ytothek
September 2015

Hallo ytothek, es empfiehlt sich immer Display und Sear...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo ytothek,

 

es empfiehlt sich immer Display und Search voneinaner zu trennen. Es sind unterschiedliche System die auch unterschiedlich ausgesteuert bzw. optimiert werden müssen. Google betrachtet den Display-Part und den Search-Part getrennt. Die Klickraten aus Display haben also meiner Meinung nach keine Auswirkung auf den Search-Bereich.

 

Beste Grüße

Mario

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor ytothek
September 2015

Hallo ytothek,   zunächst zur letzten Frage: für den Qual...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo ytothek,

 

zunächst zur letzten Frage: für den Quality Score wird die CTR nach Netzwerk separat ausgewertet, d.h. die CTR im Display Netzwerk hat keine Auswirkung auf den QF in der Suche.

 

Ich empfehle auf jeden Fall, Display und Suche kampagnenweise zu trennen.

 

Je nach Kampagnenziel und Potential in der Suche machen Display Kampagnen durchaus Sinn und sorgen für zusätzliches Volumen oder übertragen eine Message (Push). Von der Relevanz her ist Display Traffic ganz anders einzustufen, da der User ja nicht aktiv auf der Suche nach etwas bestimmten ist. Auf der anderen Seite kann der Traffic hier auch - zumindest vom CPC her - wiederum günstiger sein.

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor ytothek
September 2015

Hallo ytothek, es empfiehlt sich immer Display und Sear...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo ytothek,

 

es empfiehlt sich immer Display und Search voneinaner zu trennen. Es sind unterschiedliche System die auch unterschiedlich ausgesteuert bzw. optimiert werden müssen. Google betrachtet den Display-Part und den Search-Part getrennt. Die Klickraten aus Display haben also meiner Meinung nach keine Auswirkung auf den Search-Bereich.

 

Beste Grüße

Mario

 

 

Hallo Thomas, hallo Mario, herzlichen Dank für eure schne...

Rang 8
# 4
Rang 8
Hallo Thomas, hallo Mario,

herzlichen Dank für eure schnelle Antwort!

Dann werde ich die Display-Ads als separate Kampagne launchen.

Grüße

ytothek