Zurzeit sind 718 Mitglieder online.
Zurzeit sind 718 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Gebotsanpassung auf Standorte

Rang 9
# 1
Rang 9

Hoi,

derzeit wird eine Kampagne in allen Ländern und Gebieten geschaltet.

Zurückblickend wird klar, daß Bayern die besten Ergebnisse erzielt.

Wie kann man am einfachsten eine Gebotsanpassung für Bayern vornehmen ohne

die Gebote für alle alle anderen Länder und Gebiete zu ändern?

 

Klar ist, daß Bayern als Zielregion hinzugefügt werden kann und anschließend eine Gebotsanpassung

für Bayern vorgenommen werden kann, allerdings hab ich die Befürchtung, daß dann alle anderen Länder und Gebiete manuell hinzugefügt werden müssen damit diese auch wieder in die Anzeigenauktion aufgenommen werden. Ist das so korrekt bzw. ist die einfachste Lösung nur für Bayern um 20% zu erhöhen und sonst alles so zu lassen wie es ist (Alle Länder unf Gebiete)

 

Gruß

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor donautyp
September 2015

Ich würde Deutschland, Schweiz und Österreich plus Bayern...

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender
Ich würde Deutschland, Schweiz und Österreich plus Bayern mit den +20% einbuchen. Dadurch sollte Bayern mehr bekommen, der Rest von DE Standard.

Gruß
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Hallo donautyp,   sofern Du Deine Kampagne schon umgestel...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo donautyp,

 

sofern Du Deine Kampagne schon umgestellt hast, ist dies ganz einfach Möglich:

Schnappschuss_071013_023706_PM.jpg

 

Auf Kampagnenebene kannst Du unter Einstellungen einfach einen weiteren Standort, z.B. Bayern hinzufügen und dann eine individuelle Gebotsanpassung vornehmen.

 

Gruß

Maren

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Hallo Maren, das ist klar, allerdings werden die Anzeigen...

Rang 9
# 3
Rang 9
Hallo Maren,

das ist klar, allerdings werden die Anzeigen wie oben erwähnt auf allen Ländern und Regionen geschaltet.
Meine Frage bezieht sich vielmehr auf: Wenn Bayern als Zielregion hinzugefügt wird (um hier später das Gebot zu erhöhen), müssten doch dann alle anderen Regionen automatisch von der Anzeigenschaltung ausgeschlossen werden, richtig?

Gruß

Hallo donautyp,   es kommt ganz darauf an, welche Zielreg...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo donautyp,

 

es kommt ganz darauf an, welche Zielregion Du erreichen möchtest!

Wenn Du nach wie vor ganz DE erreichen möchtest, aber für Bayern mehr bieten möchtest, dann brauchst Du nichts ausschließen, sondern Bayern einfach nur hinzu zufügen, mit erhöhtem Gebot, z.B. +20%

Wenn Du nur noch Bayern erreichen möchtest, solltest Du nur Bayern einbuchen, auch dann brauchst Du nichts ausschließen.

 

Hilft Dir dies? Oder steh ich grade auf dem Schlauch?

 

Gruß

Maren

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Vielleicht. In den Kampagneneinstellungen habe ich kein W...

Rang 9
# 5
Rang 9
Vielleicht.

In den Kampagneneinstellungen habe ich kein Wert (kein Land, keine Region) als Zielregion angegeben, somit steht bei Zielregionen: "Alle Länder und Gebiete".

Wenn ich nun nur Bayern als Zielregion angebe, dann werden doch alle anderen Regionen außer Bayern von der Anzeigenschaltung ausgeschlossen, richtig oder falsch?

Ah, ok. Du targetest alle Regionen. Ja, wenn Du dort stat...

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender
Ah, ok. Du targetest alle Regionen.

Ja, wenn Du dort statt "Alle Länder und Gebiete" nur "Bayern" auswählst, werden die anderen nicht mehr beworben. Im Prinzip schließt Du sie damit aus. (Beachte aber bitte, dass um eine Anzeigenschaltung dort fest zu unterbinden, musst Du die Region wirklich "ausschließen" )

Gruß
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Unterbinden will ich doch garnicht, ich will für Bayern e...

Rang 9
# 7
Rang 9
Unterbinden will ich doch garnicht, ich will für Bayern einfach nur 20% mehr bieten und nicht von Hand alle anderen Regionen einschließen müssen...

Das geht nicht. Sobald Du eine Region zufügst wird nur no...

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender
Das geht nicht.
Sobald Du eine Region zufügst wird nur noch darauf geboten, nicht mehr auf die ganze Welt.

Ich kenne Dein Produkt nicht, aber aus Erfahrung weiß ich, dass in den wenigsten Fällen eine weltweite Ausrichtung sinnvoll ist. Bei einer deutschsprachigen Kampagne wären es also nur eine handvoll von Ländern, die Du manuell hinzufügen müsstest. Der Aufwand wäre also gering.

Gruß
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Ok, angenommen ich wähle die duetschsprachigen, dann müss...

Rang 9
# 9
Rang 9
Ok, angenommen ich wähle die duetschsprachigen, dann müsste ich demnach die 16 deutschen Bundesländer (weil Bayern ein extra Gebot bekommt), Österreich und Schweiz auswählen, richtig?
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor donautyp
September 2015

Ich würde Deutschland, Schweiz und Österreich plus Bayern...

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender
Ich würde Deutschland, Schweiz und Österreich plus Bayern mit den +20% einbuchen. Dadurch sollte Bayern mehr bekommen, der Rest von DE Standard.

Gruß
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com