Zurzeit sind 861 Mitglieder online.
Zurzeit sind 861 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Google Suchergebnisse Werbung

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

ich habe eine Frage. Wir haben eine Cabrio Vermietung und möchten diese bewerben. Derzeit nutzen wir Adwords um gefunden zu werden. Adwords von uns werden bei den Suchergebnissen grundsätzlich auf der rechten Seite der Suchergebnisse dargestellt. Wenn man zum Beispiel "Cabrio Mallorca" eingibt bekommt man gleich ganz oben 3 hervorgehobene Suchergebnisse. Meine Frage ist, wie ich das machen kann das man unter diesen 3 hervorgehobenen Anzeigen erscheint. Also sprich über die Topergebnisse die einen farblichen Hintergrund haben.
Über Informationen wäre ich sehr dankbar!
4 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo Markei11, das ist so eine typische Frage, die zwar...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Markei11,

das ist so eine typische Frage, die zwar in der Hilfe beantwortet wird, aber wo man wissen müsste nach was man suchen sollen. Wir haben es im Alten Forum auch schon beantwortet. Ich weiß auch dass Kai mal was dazu geschrieben hat, das finde ich leider nicht, deswegen poste ich mal meinen Thread nochmal:-)

 


du meinst die so genannten High Performance Anzeigen (HPA). Du brauchst dafür:
1) Eine gute Klickrate. Über 1%
2) Einen überdurchschnittlichen Gebotspreis..
3) Einen guten QF, d.h. >=7
Dann werden die Anzeigen nochmal geprüft und freigegeben für HPA.
Dafür müssen die Anzeigen ne Weile laufen. In der Regel passiert das ganze sobald man Konten optimiert hat und sie einfach "gut" laufen.

Grüße
Thorsten

Markei, noch eins: Wenn du selber die Keywords eingibst o...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Markei,

noch eins: Wenn du selber die Keywords eingibst ohne das Anzeigenvorschau Tool zu nutzen, siehst du immer eine "spezielle" nicht repräsentative Ansicht. Du kannst dir im interface aber anzeigen lassen, wie oft die Anzeigen "oben" also als HPA laufen. Du findest das unter Anzeigen->Pulldown "Segment"->"Obere Position im Vergleich zu anderen". Da kannst du auch die Performance im Vergleich zu den Anzeigen rechts sehen.

 

Grüße

Thorsten

Hallo Markei, Thorsten hat die wichtige Punkte bereits...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Markei,

 

Thorsten hat die wichtigen Punkte bereits erwähnt. Aber wie steigere ich z.B. die CTR? Ein wichtiger Punkt ist hier nach der Auswahl passender bzw. zielgerichteter Keys der Anzeigentext. Der Anzeigentext ist das erste was der Suchende sieht und wahrnimmt. Über die Erstellung und Optimierung von Anzeigentexten habe ich einen Wiki-Artikel verfasst, lies ihn dir mal durch und wende die Empfehlungen an.

 

Ich kann dir auch den Wiki Artikel von Christoph über Best Practice zur Keyword-Rechere empfehlen.

 

Info:

Laut Statistiken und Eye-Tracking werden zunehmend die rechten Anzeigenpostionen 5-7 wahrgenommen und angeklickt. Das deckt sich auch mit meinen Erfahrungen und Anaylsen. Zudem sind die Positionen in der Regel bezgl. des CPC günstiger. Dadurch bedingt ist die Wahrscheinlichkeit, das der ROI positiv beeinflusst wird höher, was jedoch jeder für sich ermitteln muss.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Hallo Kai, die Studie, dass Platz 5-7 mehr geklickt wird...

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo Kai,

die Studie, dass Platz 5-7 mehr geklickt wird kannte ich noch, kannste die mal posten?

Warum das den ROI beeinflusst musste mir bitte auch noch erklären...

 

Grüße

Thorsten

Hallo Holger, ich werde mal nach der Studie googlen :-)...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo Thorsten,

 

ich werde mal nach der Studie googlen :-) und wenn ich sie gefunden habe natürlich posten.  Wie Du sicherlich weißt ist der CPC auf "niedrigeren" Positionen, (in diesem Fall 5-7) in der Regel geringer als auf Top-Positionen. Wenn ich die Anzeigen so austeuere, das sie nicht auf Top-Positionen geschaltet werden, liegt es in der Logik das der ROI positiv(er) beeinflusst wird. Natürlich spielen hier Faktoren, wie die Qualität des Anzeigentextes, der Zielseite, Call-to-Action, Bestellvorgang (bei Shops) eine nicht unerhebliche Rolle.

 

Anmerkung:

@Thorsten - Ich wollte mit dem Hinweis andeuten, das nicht nur die Top-Positionen eine gute Performance nach sich ziehen.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


achso ich dachte du bezogst die auf den QF, denn der ist...

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

achso ich dachte du bezogst die auf den QF, denn der ist ja gewichtet. Hmm Klar der CPC ist niedriger aber dadurch ist nicht unbeding der ROI höher?

Das stimmt nur bedingt. Weil wenn man sich bei AdWord das...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 8
Top Beitragender

Kai-de-Wals schrieb:

 Wie Du sicherlich weißt ist der CPC auf "niedrigeren" Positionen, (in diesem Fall 5-7) in der Regel geringer als auf Top-Positionen. 


 

Das stimmt nur bedingt. Weil wenn man sich bei AdWord das Verhältnis des CPC der Anzeigen "oben" zur "Seite" anschaut, dann stellt man fest, dass die oberen geringe CPC ausweisen, als die rechts. Es kann also Teilweise günstiger werden, wenn man den max. CPC erhöht, öfters oben erscheint und der CPC dann sogar etwas sinkt. Das merkt man insbesondere bei hochpreisigen Keywords. 

 

Aber bei einem eingeschränkten Tagesbudget kann es von Vorteil sein einen geringeren CPC zu wählen, da sich mit dem Budget dann mehr Klicks erzielen lassen. Kampagnen mit eingeschränkten Budgets finde ich persönlich auch etwas aufwendiger zu betreuen. Da gehört etwas Fingerspitzengefühl dazu möglichst viele Klicks aus dem Budget rauszuziehen. Da kann es sogar sinnvoll sein, hart umkämpfte und hochpreisige Keywords zu ignorieren und sich auf die geringerer Mitbewerberdichte zu konzentrieren.

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

@sun-e,   Sorry, aber liest du dir die Posts auch durch,...

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender

@sun-e,

 

Sorry, aber liest du dir die Posts auch durch, deswegen habe ich auch "in der Regel" geschrieben.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Ja, aber "in der Regel" wäre es doch genau umgekehrt...:s...

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender

Ja, aber "in der Regel" wäre es doch genau umgekehrt...Smiley (zwinkernd)

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein