Zurzeit sind 249 Mitglieder online.
Zurzeit sind 249 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Je mehr ich optimiere desto schlechter wird das Ergebnis!

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

ich arbeite schon eine ganze Weile mit Adwords. Anfangs gab es nur die Text anzeigen und alles lief eigentlich prächtig.

 

Dann hat Google neue Features eingeführt. Die bisherigen Ergebnisse, basierend auf den Textanzeigen, haben nachgelassen.

 

Da kam ein Anruf von einem Google-Spezialisten natürlich wie gerufen. 

 

Ich habe zusätzlich zu den Textanzeigen die Erweiterungen in Angriff genommen, natürlich Google-Merchant und last but not least selbstverständlich auch noch Remarketing.

 

Wow! Nach soviel Optimierung muss das Ganze doch nach oben schießen! Ist es auch. Aber nur die Kosten! 

 

Die Conversion haben sich weiter nach unten bewegt und Google schlägt ständig eine Erhöhung des Budgets vor. Ich habe das dann auch gemacht. Google hat das Geld gerne genommen. Allerdings haben sich die Conversions nicht verbessert. Irgendwann hat eine Conversion dann 50 EUR gekostet.

 

Ich habe daraufhin wieder mit einem anderen Google-Spezialisten telefoniert, der mir dann eine andere Strategie vorgeschlagen hat. Selbstverständlich habe ich diese Hilfe angenommen und umgesetzt. Natürlich immer mit der Vorgabe 2-3 Wochen warten, bis die neue Strategie greift.

 

Meine Geduld ist ja grenzenlos. Aber irgendwann hat alles ein Ende.

 

Meine Conversions haben sich mittlerweile gedrittelt und das Budget verdoppelt. Ich komme mir doch etwas auf den Arm genommen vor.

 

Am liebsten würde ich Google Ads sofort hinschmeißen. 

 

Spricht etwas dagegen, die vorhandenen Kampagnen allesamt zu eliminieren und das Ganze neu aufzusetzen?

 

LG Elke

2 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Elke K
Juni

Je mehr ich optimiere desto schlechter wird das Ergebnis!

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Elke,

 

aus der Ferne ist eine genaue Diagnose schwer.

 

Wenn die Tagesbudgets ein Problem sind (wovon ich bzgl. der Empfehlung, das Budget zu erhöhen mal ausgehe), solltest du zunächst die weniger effektiven Kampagnen / AdGroups / Keywords / Segmente (Geräte, Uhrzeiten, Netzwerke) ermitteln und diese bremsen. Läuft eine Kampagne bspw. mit einem Impression Share von 50% (oder stößt sie kurz nach Mittag an ihr Tageslimit), dann sind sowohl die guten als auch die schlechten Bestandteile der Kampagne offline.

 

Reduzierst Du die schlechten Bestandteile, haben die guten automatisch mehr Luft zum atmen und die Performance (CPO) sollte sich wieder verbessern.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Elke K
Juni

Je mehr ich optimiere desto schlechter wird das Ergebnis!

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Elke,

 

aus der Ferne ist eine genaue Diagnose schwer.

 

Wenn die Tagesbudgets ein Problem sind (wovon ich bzgl. der Empfehlung, das Budget zu erhöhen mal ausgehe), solltest du zunächst die weniger effektiven Kampagnen / AdGroups / Keywords / Segmente (Geräte, Uhrzeiten, Netzwerke) ermitteln und diese bremsen. Läuft eine Kampagne bspw. mit einem Impression Share von 50% (oder stößt sie kurz nach Mittag an ihr Tageslimit), dann sind sowohl die guten als auch die schlechten Bestandteile der Kampagne offline.

 

Reduzierst Du die schlechten Bestandteile, haben die guten automatisch mehr Luft zum atmen und die Performance (CPO) sollte sich wieder verbessern.

Je mehr ich optimiere desto schlechter wird das Ergebnis!

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

 Hallo,

 

und wie funktioniert die Zielseite deiner Kampagnen?

Werbung kann ja nur zu Erfolg werden wenn die Zielseite technisch problemlos arbeitet mit verschiedenen Geräten.

Alles was stört führt dazu das potenzielle Kunden nicht zu Kunden werden.

 

Kampagnen können auch falsch eingerichtet sein. Ich denke aber es es Probleme mit der Webseite gibt.

Analysieren kann man das z.B. mit Analytics. Pausiere die Kampagnen und prüfe was es für Probleme auf der Webseite gibt.

 

Gruß en001

 

 

 

Je mehr ich optimiere desto schlechter wird das Ergebnis!

Rang 5
# 4
Rang 5

Hallo,

 

die Zielseiten funktionieren wunderbar. Auch mit allen Geräten. Danke für den Tip.

 

LG Elke

Je mehr ich optimiere desto schlechter wird das Ergebnis!

Rang 5
# 5
Rang 5

Hallo Thomas,

 

ja, da bin ich gerade dran, und fühle mich wie ein Hamster im Rad. Es gibt tausend Stellschrauben und irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass ich immer die falsche erwische.

 

Ich werde deine Vorschläge nun mal der Reihe nach abarbeiten und sehen was ich noch optimieren kann.

 

Vielen Dank.

 

LG Elke

 

LG Elke