Zurzeit sind 212 Mitglieder online.
Zurzeit sind 212 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Keyword einer Anzeige zuordnen

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

ich optimiere gerade meine Anzeigegruppe und habe mehrere Anzeigen erstellt zum testen.

 

Ich habe zu der Anzeigengruppe "Gartenarbeit" mehrere Anzeigen erstellt z.b Gartenarbeit Essen, Gartenarbeit Duisburg

dazu habe ich auch die passenden Keywords erstellt Gartenarbeit Essen, Gartenarbeit Duisburg.

 

Meine Frage ist jetzt: "Wie ordne ich den Keywords den Anzeigen zu, dass zu jedem Keyword die passende Anzeige erscheint?"

 

Habe bis jetzt keine Antwort darauf gefunden :-(

 

2 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Keyword einer Anzeige zuordnen

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Christian,
Du musst am besten Anzeigengruppen Duiseburg, Essen, etc. erstellen, in den Anzeigengruppen die passenden Anzeigen mit passenden Keywords anlegen. Idealerweise vielleicht sogar einzelne Kampagnen, falls Du wirklich nur auf die Städte ausrichten willst.

Also zum Verständnis: Auf Kampagnenebene kannst Du Budget und Zielausrichtung bestimmen. Auf Anzeigengruppenebene legt man Anzeigen und Keywords fest. D.h. die Keywords sollte dann zur Anzeige eine Relevanz haben.

Wenn man wie Du schriebst alles in einer Anzeigengruppe anlegt, kann es passieren, dass bei "gartenarbeit duisburg" eine Anzeige zu Essen gezeigt wird.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Keyword einer Anzeige zuordnen

Rang 5
# 3
Rang 5
Hallo Sun-e,

vielen vielen Dank für deinen Rat.

Damit habe ich schon gerechnet, das heißt wenn ich in 15 Standorten vertreten bin bzw meine Leistungen anbieten möchte muss ich 15 Anzeigegruppen erstellen mit den jeweiligen Keywords ?

Betreff: Keyword einer Anzeige zuordnen

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Genau. Und wenn Du die 15 Standorte sogar regional targeten möchtest, müsstest Du sogar 15 Kampagnen mit 15 regionalen Targets mit je eine Anzeigengruppe und passenden Keywords und Anzeigen anlegen.

Klingt mühsam, wird aber auch durch saubere Statistiken belohnt. Du siehst dann sehr deutlich die Unterschiede der einzelnen Anzeigengruppen/Kampagnen.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Keyword einer Anzeige zuordnen

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo @Christian W,

 

man kann das ganze anfänglich auch Top-Down angehen.

 

Folgend eine grundlegende Top-Down Vorgehensweise:

 

  • Kampagne erstellen, Kampagnenname z.B.: 01.00 Deutsche Städte
  • Anzeigengruppe (AZG) erstellen, Anzeigengruppenname z.B.: 01.00 Städte
  • Alle Keyword-Städte-Kombinationen einbuchen Gartenarbeit Essen, Gartenarbeit Dusiburg, etc. pp
  • Anwendung von Dynamic Keyword Insertion (DKI) in der Überschrift und Anzeigen-URL wahlweise auch in den Zeilen 1 + 2, natürlich unter Berücksichtigung der zulässigen Zeichenanzahl und Sinnhaftigkeit der Texte
  • Keywords als Phrase und Modified Broad Match einbuchen
  • Zur Generierung valider, aussagekräftiger Daten, die AZG 2-3 Wochen laufen lassen
  • Danach Analyse relevanter bzw. wichtiger Daten (CPC, CR, Keyword-Optionen, Regionen, CCR etc.)
  • Dann ggf. Splittung in regionale Kampagnen und Aufteilung in unterschiedliche AZG (siehe Sönkes Antwort)

 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Betreff: Keyword einer Anzeige zuordnen

Rang 5
# 6
Rang 5

Hallo Kai,

 

diese Vorgehensweise finde ich sehr effektiv.

 

Jetzt scheitere ich noch an einem Detail im EDITOR:

 

Ich habe 93 Anzeigengruppen erstellt. Mit 93 Städte Namen.

Jetzt habe ich die Keywords im Excel fertig erstellt, z.B.+Architekturbüro +93x den Städtenamen.

 

Nun möchte ich aber nur EIN Keyword z.B. Architekturbüro München der Anzeigengruppe München zuordnen. Ich möchte nicht alle 93 Keywords JEWEILS in jeder Anzeigengruppe haben.

 

Wie geht das mit "mehrere Änderungen" vornehmen? 

 

Besten Dank für einen Tipp!

Gruß Jürgen

Betreff: Keyword einer Anzeige zuordnen

Rang 6
# 7
Rang 6

Eigentlich sollte das AdWords-System den Zusammenhang selbst herstellen – auch innerhalb einer Anzeigengruppe. Da das System ja auf eine möglichst hohe Klickrate abzielt, ist das Matching von Keyword »Essen« zur Anzeigen für »Essen« passend. Sie werden diese Vorgehensweise des Systems auf dem Anzeigen-Tab durch das Segment Keyword bestätigt sehen.

Alle Anzeigen und Keywords in einer Gruppe zu haben, hat auch Vorteile. Deshalb könnte man ausprobieren, für jedes Keyword bzw. jede Anzeige eine Landing Page zu erstellen. Die finale URL kann man ja nicht nur für die Anzeigen vorgeben sondern auch für die Keywords. Durch die Landung Pages kann das AdWords-System nochmals Faktoren für die Keyword-Qualität sowie die Anzeigenrelevanz ermitteln, was wiederum das Matching von KW und Anzeige verbessert.

 

Ich würde in diesem Fall die Keywords unbedingt vorne groß schreiben.

Betreff: Keyword einer Anzeige zuordnen

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender

Hallo @XAG info B,

 

eine Frage, warum würdest Du die Keywords vorne Großschreiben?

 

BTW - Google unterscheidet nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional