Zurzeit sind 289 Mitglieder online.
Zurzeit sind 289 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Konkurrenz verwendet unseren Firmennamen in Titelzeile des Adwords

Rang 5
# 1
Rang 5

Titelzeile Adword:

Unseren Firmennamen - ihr eigener Firmenname - Webseite ihrer eigenen Homepage

 

Ist das zulässig? Bei der google-Suche erscheint somit immer ihr AdWord. Die suchenden Personen landen aber auf der Webseite der Konkurrenz.

 

Danke für Ihre Prüfung.

 

 

3 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Konkurrenz verwendet unseren Firmennamen in Titelzeile des Ad

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Akademie S,

 

sofern euer Firmenname nicht markenrechtlich geschützt ist, ist es grundsätzlich zulässig.

 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Konkurrenz verwendet unseren Firmennamen in Titelzeile des Adwords

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Du musst unterscheiden ob es bei Google zulässig ist und ob es eventuell gegen wettbewerbsrecht verstößt. Aus meiner Sicht ist es so, dass Google sich nciht daran stört, wie Kai schon sagte. Für die rechtliche bewertung ist aber nicht entscheidend ob der Name geschützt ist, sondern ob sie kennzeichen mässig ausgebeutet wird. Umgangssprachlich gesagt. Wenn ein normerl Nutzer die Anzeige so versteht dass er eigentlich zu Euch möchte die den Traffoc aber abgreifen ist das wettbewerbsrechtlich nicht zulässig. Ergo: Frag einen Anwalt für Wettbewerbsrecht.

Konkurrenz verwendet unseren Firmennamen in Titelzeile des Adwords

Rang 6
# 4
Rang 6

Aus Sicht von AdWords mag es nicht wirklich unzulässig sein. Aber in Bezug auf die redaktionellen Richtlinien ist es nicht im Sinne der Benutzerfreundlichkeit (user experience) – mir wurden schon Anzeigen aus wesentlich nichtigeren Gründen nicht zugelassen.

Konkurrenz verwendet unseren Firmennamen in Titelzeile des Adwords

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Du kannst aber bei Google ein Markenrecht auf euren Firmennamen anmelden, dann ist das KEYWORD, also die Nutzung des Keywords als solches gesperrt, aber nicht die Nutzung des Namens in einer Text-Anzeiger. Auch das muss man differenzieren. Zum anmelden musst Du aber entsprechende Unterlagen haben, aus denen alles hervor geht.

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein