Zurzeit sind 294 Mitglieder online.
Zurzeit sind 294 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Longtail-Keywords vs. Geringes Suchvolumen

Rang 6
# 1
Rang 6

Die meisten meiner Longtailkeywords werden aufgrund eines geringen Suchvolumens nicht geschaltet. Oft ermittle ich Longtailkeywords anhand der Suchbegriffe.
Verzichte ich besser auf solche Keywords?
Haben Keywords mit geringen Suchvolumen negative Auswirkungen auf meinen Qualtitätsfaktor?

Beste Grüße.


Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Herr_Krieger
Januar 2017

Longtail-Keywords vs. Geringes Suchvolumen

Rang 12
# 2
Rang 12

Moin,

meiner Erfahrung nach sollte man nicht auf solche Longtails verzichten. Dazu gilt aber einschränkend:

[long tail key word]
"long tail key word"
+long +tail +key +word
[longtail keyword]
"longtail keyword"
+longtail +keyword

Wenn alle 6 ein geringes Suchvolumen haben, empfehle ich nach 1-2 Monaten die Varianten exakt passend und Wortgruppe zu entfernen, falls es keine Impressionen gab. Nach 2-3 Monaten dann auch +long +tail +key +word entfernen, sofern 0 Impressionen. Die Idee dahinter: Keyword +longtail +keyword deckt alle anderen Varianten ab. Halte Deine Keywordzahl so gering wie möglich und so breit wie nötig (s.d. Deine gewünschten Suchanfragen auch abgedeckt sind).

Ob KWs mit geringem Suchvolumen negative Auswirkungen auf den QF haben, weiß ich nicht. Mit genannter Vorgehensweise fahre ich aber sehr gut, Konten mit allzu vielen (vor allem unnötigen) KWs mit geringem Suchvolumen laufen bei uns meist nicht so gut, was aber nicht einer Kausalität unterliegen muss.

Beste Grüße,
Cognac

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Herr_Krieger
Januar 2017

Longtail-Keywords vs. Geringes Suchvolumen

Rang 12
# 2
Rang 12

Moin,

meiner Erfahrung nach sollte man nicht auf solche Longtails verzichten. Dazu gilt aber einschränkend:

[long tail key word]
"long tail key word"
+long +tail +key +word
[longtail keyword]
"longtail keyword"
+longtail +keyword

Wenn alle 6 ein geringes Suchvolumen haben, empfehle ich nach 1-2 Monaten die Varianten exakt passend und Wortgruppe zu entfernen, falls es keine Impressionen gab. Nach 2-3 Monaten dann auch +long +tail +key +word entfernen, sofern 0 Impressionen. Die Idee dahinter: Keyword +longtail +keyword deckt alle anderen Varianten ab. Halte Deine Keywordzahl so gering wie möglich und so breit wie nötig (s.d. Deine gewünschten Suchanfragen auch abgedeckt sind).

Ob KWs mit geringem Suchvolumen negative Auswirkungen auf den QF haben, weiß ich nicht. Mit genannter Vorgehensweise fahre ich aber sehr gut, Konten mit allzu vielen (vor allem unnötigen) KWs mit geringem Suchvolumen laufen bei uns meist nicht so gut, was aber nicht einer Kausalität unterliegen muss.

Beste Grüße,
Cognac

Betreff: Longtail-Keywords vs. Geringes Suchvolumen

Rang 6
# 3
Rang 6

Hi,

 

vielen Dank für die Antwort. Das heißt, ich könnte z.B. mein Keyword wie folgt einbuchen:

 

[job social media manager]

"job social media manager"

+job +social +media +manager

+job +social media +manager

 

Beste Grüße

Longtail-Keywords vs. Geringes Suchvolumen

[ Bearbeitet ]
Rang 12
# 4
Rang 12

Moin,

mir scheint da einiges an Unsicherheit vorhanden zu sein, daher empfehle ich die Lektüre der Google Hilfe zum Thema Keywords:
https://support.google.com/adwords/topic/3119130?hl=de&ref_topic=3119122

Ich denke es ist besser, dass du dies erst liest, mindestens aber "Keyword-Optionen": 
https://support.google.com/adwords/answer/2497836?hl=de&ref_topic=3122868

und dann noch einmal angepasst Deine Frage stellst.

Beste Grüße,
Cognac

Betreff: Longtail-Keywords vs. Geringes Suchvolumen

Rang 6
# 5
Rang 6

Hi,

danke für die Antwort. 

Eigentlich habe ich mir nur gefragt, ob der Modifier auch funktioniert, wenn ihr folgendermaßen einsetze:

 

+social media +manager 

oder ob man

+social +media +manager 

verwenden muss.

 

Aber das geht an der ursprünglichen Frage vorbei.

 

Beste Grüße

Longtail-Keywords vs. Geringes Suchvolumen

Rang 12
# 6
Rang 12

Moin,

klar geht das. Beachte nur die tatsächlichen Suchbegriffe verschiedener Keywords. "Exakt" ist nicht mehr "exakt" etc., es gibt mittlerweile etliche Überschneidungen.

Im Zusammenhang war die Frage für mich aber unklar Smiley (zwinkernd)

Beste Grüße,

Cognac