Zurzeit sind 412 Mitglieder online.
Zurzeit sind 412 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Max. CPC höher als Tagesbudget

Rang 5
# 1
Rang 5

Liebe Adwords-Community, ich habe meine Kampagne mit einem Tagesbudget von 1 Euro begrenzt.

 

Nun meine Frage: Wenn der Gebotssimulator nun bestimmte Keywords auf 3-4 Euro schätzt, habe ich dann mit meinem 1 Euro-Tagesbudget überhaupt eine Chance, auf Klicks zu kommen?

 

Vielleicht hat jemand Erfahrung damit, habe dazu nirgends Infos gefuden.

 

Vielen Dank!

2 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Angelika K
September 2015

Betreff: Max. CPC höher als Tagesbudget

[ Bearbeitet ]
Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo Angelika,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

 

Einige Impressionen (vllt sogar Klicks) wirst du, denke ich jedenfalls, schon bekommen z.B. abends oder sehr früh am Tag, weil da die Auktionen oft billiger sind. Wenn die CPCs in deiner Branche aber wirklich so hoch sind, wirst du mit einem Budget von 1 EUR/Tag kein Erfolg haben.

 

Ich würde daher entweder die Werbung gleich komplett lassen, wenn du das Kapital nichts hast oder mich zumindest auf Long Tail Keywords fokussieren bzw. generell schauen, ob du durch Keywords Optionen die CPCs nicht senken kannst.

Beste Grüße
Jean-Pierre

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Angelika K
September 2015

Betreff: Max. CPC höher als Tagesbudget

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo Angelika,

theoretisch müsstest Du - wenn Du den CPC auf 4 Euro einstellst und das Tagesbudget auf 1 Euro - alle 4 Tage einen Klick bekommen. Im Monat sind das dann 7 Klicks für insgesamt rund 28 Euro.

Das gilt natürlich nur dann, wenn es keine weiteren Keywords gibt, die das Budget aufbrauchen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Angelika K
September 2015

Betreff: Max. CPC höher als Tagesbudget

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Kleine Hintergrundinfo: Es ist wichtig zu verstehen, dass die Anzeigenschaltung eine Art Auktion darstellt. Bei einer Suchanfrage wird nun eine Auktion ermittelt. Es kann nun sein, dass Dein maxCPC nicht ausreicht um dargestellt zu werden. Aber im laufe des Tages besteht die Möglichkeit, dass den einen oder anderen Mitbewerber das Tgesbudget ausgeht und deren Anzeigen gedrosselt dargestellt wird und dann erscheint Deine Anzeige, auf niederen Rang trotzdem, mit niedrigeren CPC.
Allerdings rate ich allen AdWords Nutzern davon ab, Kampagnen unter 5-10,- / Tag laufen zu lassen, weil man hat durchaus Aufwand eine Kampagne einzustellen und zu pflegen. Weil selbst die eigene, investierte Zeit sind faktisch Kosten. Wenn Du nun pro Tag nur einen Klick generierst und eine Conversionrate von 1% hättest, hast Du alle 100 Tage eine Conversion. Dem gegenüber steht dann der investierte Zeitaufwand und steht der dann noch im Verhältnis?
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Angelika K
September 2015

Betreff: Max. CPC höher als Tagesbudget

[ Bearbeitet ]
Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo Angelika,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

 

Einige Impressionen (vllt sogar Klicks) wirst du, denke ich jedenfalls, schon bekommen z.B. abends oder sehr früh am Tag, weil da die Auktionen oft billiger sind. Wenn die CPCs in deiner Branche aber wirklich so hoch sind, wirst du mit einem Budget von 1 EUR/Tag kein Erfolg haben.

 

Ich würde daher entweder die Werbung gleich komplett lassen, wenn du das Kapital nichts hast oder mich zumindest auf Long Tail Keywords fokussieren bzw. generell schauen, ob du durch Keywords Optionen die CPCs nicht senken kannst.

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Max. CPC höher als Tagesbudget

Rang 5
# 3
Rang 5
Lieber Jean-Pierre, vielen Dank für deine schnelle Antwort! Das Problem bezieht sich zum Glück nur auf einige wenige Keywords der Kampagne, bei denen ich mich gewundert habe, warum sie nie geklickt wurden.
Danke und schönen Tag noch! LG Angelika
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Angelika K
September 2015

Betreff: Max. CPC höher als Tagesbudget

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo Angelika,

theoretisch müsstest Du - wenn Du den CPC auf 4 Euro einstellst und das Tagesbudget auf 1 Euro - alle 4 Tage einen Klick bekommen. Im Monat sind das dann 7 Klicks für insgesamt rund 28 Euro.

Das gilt natürlich nur dann, wenn es keine weiteren Keywords gibt, die das Budget aufbrauchen.

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Angelika K
September 2015

Betreff: Max. CPC höher als Tagesbudget

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Kleine Hintergrundinfo: Es ist wichtig zu verstehen, dass die Anzeigenschaltung eine Art Auktion darstellt. Bei einer Suchanfrage wird nun eine Auktion ermittelt. Es kann nun sein, dass Dein maxCPC nicht ausreicht um dargestellt zu werden. Aber im laufe des Tages besteht die Möglichkeit, dass den einen oder anderen Mitbewerber das Tgesbudget ausgeht und deren Anzeigen gedrosselt dargestellt wird und dann erscheint Deine Anzeige, auf niederen Rang trotzdem, mit niedrigeren CPC.
Allerdings rate ich allen AdWords Nutzern davon ab, Kampagnen unter 5-10,- / Tag laufen zu lassen, weil man hat durchaus Aufwand eine Kampagne einzustellen und zu pflegen. Weil selbst die eigene, investierte Zeit sind faktisch Kosten. Wenn Du nun pro Tag nur einen Klick generierst und eine Conversionrate von 1% hättest, hast Du alle 100 Tage eine Conversion. Dem gegenüber steht dann der investierte Zeitaufwand und steht der dann noch im Verhältnis?
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Max. CPC höher als Tagesbudget

Rang 5
# 6
Rang 5
Danke für deine Antwort!

Betreff: Max. CPC höher als Tagesbudget

Rang 5
# 7
Rang 5
Hallo Sönke, danke für deine Infos!