Zurzeit sind 310 Mitglieder online.
Zurzeit sind 310 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Negative Kewords werden angezeigt trotz Ausschluss

Rang 8
# 1
Rang 8

Hallo nochmal,

eine weitere Frage die sich mir stellt:
Ich habe verschiedene Keywords als Weitgehend passend in einer Ausschlussliste mit mehreren Kampagnen verknüpft.


In einer dieser Kampagnen habe ich das Keyword >> +staubsauger test << eingebucht.
Als negativ Keyword habe ich dazu in meiner Liste  >> warentest<<, >>stiftung warentest<< und >>stiftung<< als weitgehend ausgeschlossen.

Laut Suchanfragebericht wurde zu der Anfrage >> Staubsauger Stiftung Warentest 2012<< das Keyword >> +staubsauger test<< als weitgehend passend angetriggert.

Wie ist dies möglich, wenn ich doch alle Keywords bzgl Stiftung Warentest auf Kampagnenebene ausgeschlossen habe?

2 Expertenantwort(en)verified_user

Bist Du sicher, daß der Zeitraumd er Analyse so eingestel...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Bist Du sicher, daß der Zeitraumd er Analyse so eingestellt ist, daß nur die Suchanfragen NACH der Einpflege der ausgeschlossenen Keywords dargestellt wird?

 

Wie hast Du Keywords ausgeschlossen?

 

keyword, "keyword" oder [keyword]?

 

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Ja da bin ich mir sicher, denn ich habe sie gleich bei Er...

Rang 8
# 3
Rang 8

Ja da bin ich mir sicher, denn ich habe sie gleich bei Erstellung der Kampagne mit ausgeschlossen.
Die Keywords wurden weitgehend als als   keyword   ausgeschlossen.

Hallo Danie49,   ich weiß zwar nicht, warum die Begriffe...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Danie49,

 

ich weiß zwar nicht, warum die Begriffe trotzdem getriggert werden, aber ich würde auf jeden Fall vor das Wort test auch ein + setzen. Damit ist das Einzelwort nicht mehr Broad sonder Modified Broad Match gebucht.

Hallo,   wenn man mal in das Keywordtool ein Keyword eing...

Rang 9

Hallo,

 

wenn man mal in das Keywordtool ein Keyword eingibt und sich anguckt, welche Vorschläge das Tool so macht, bekommt man einen guten Eindruck davon, dass die Entwicklung der Suchbegriffe ziemlich unvorhersehbar ist. Im Zweifelsfall dürfte Google das dann so interpretieren, dass trotzdem Geld den Besitzer wechselt Smiley (zwinkernd) Aber dieser Fall ist für mich eigentlich auch eindeutig, evtl mal den Support kontaktieren, das ist ja schon sehr konkret.

 

Positive und negative Keywords buche ich daher lieber als Wortgruppe oder exakt ein, dann hat man nur mehr Aufwand, weil man mehr davon angeben muss und natürlich die Liste mit der Zeit ganz schön wächst.

Aufwendig, aber so vermeidet man Überschneidungen zwischen ein- und ausschließenden Keywords bei weitgehenden positiven Keys. 

Weitgehend nutze ich nur in der ersten Zeit, um zu testen, was für Suchanfragen überhaupt passen.

 

Der Vorschlag von Thomas Grübel, den Modifizierer zu verwenden, irritiert mich, denn soweit ich weiß, gibt es den nur für die einschließenden Keywords und nicht für die ausschließenden!? Man kann ihn zwar vermutlich eintippen, aber er wird wohl nicht berücksichtigt. Hier der Hilfe-Artikel zu dem Modifizierer, da mag sich jeder ein eigenes Bild machen.

 

Schöne GRüße

Freidenkerin

 

 

LG
Freidenkerin

Seit 2010 AdWords Manager in einer SEO&SEA-Agentur im Ruhrgebiet

Hallo Freidenkerin,   der Vorschlag bzgl. BMM bezog sich...

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo Freidenkerin,

 

der Vorschlag bzgl. BMM bezog sich auf die Positive-Keywords - insb. auf das Wort test (hätte ich vielleicht dazu sagen sollen).