Zurzeit sind 299 Mitglieder online.
Zurzeit sind 299 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Optimierte Anzeigenrotation bei unterschiedlichen historischen Daten

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo, ich suche nach Antworten/Erfahrungen/Meinungen zum Thema optimierte Anzeigenrotation im AW Suchnetzwerk. Jetzt gibt es die Einstellung ja nicht mehr, dass erst nach 90 Tagen optimiert wird. Was passier, wenn ich eine Gruppe habe mit 3 Anzeigen, die alle zu unterschiedlichen Zeitpunkten hinzugefügt wurden und somit unterschiedliche historische Daten haben.

 

Folgendes Szenario: 

Ich habe in einer Gruppe eine Anzeige, die bereits ein halbes oder ein Jahr lang läuft. Gebe dann eine zweite Anzeige dazu, lasse das nochmal ein paar Wochen oder Monate laufen und füge anschließend nochmal eine dritte Anzeige hinzu. Jetzt stelle ich die Anzeigenrotation auf optimiert. Ich frage mich, ob die ganz alte Anzeige nicht einen höheren historischen Wert hat und daher zum Beispiel, die zuletzt hinzugefügte Anzeige kaum Chancen hat real gegen die beiden anderen zu bestehen. Gibt es eine Aussage von Google, in wie weit die historischen Daten von Anzeigen "relativiert" werden, um der neuen Anzeige eine Chance zu geben?

 

Ich lass es momentan solange laufen bis auch die letzte Anzeige eine bestimmte Dauer oder Anzahl an Klicks hat und stell dann erst auf optimierte Rotation um. Gibt es hier andere Meinungen bzw. Erfahrungen?

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Britta Meyer
Dezember

Betreff: Optimierte Anzeigenrotation bei unterschiedlichen historische

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Britta Meyer,

 

grundsätzlich bekommen länger geschattet AdCopys von Google eine höhere Wertigkeit zugeordnet. Jedoch spielen hier auch noch weitere Parameter wie CTR, Conversion-Rate etc. pp. eine Rolle.

 

Da die von dir erwähnte Option nicht mehr zur Verfügung steht empfehle ich anfänglich, bei neu erstellten AdCopys die Option - Unbestimmte Anzeigenrotation: Anzeigen mit schlechterer Leistung werden in gleichmäßigerem Verhältnis zu leistungsstärkeren Anzeigen geschaltet - zu verwenden und zu überwachen und dann ggf. auf die Option - Optimieren: leistungsstärkste Anzeigen bevorzugt bereitstellen - umzustellen.

 

Eine festgelegte Vorgehensweise gibt es hier nicht, einfach testen, analysieren und dann optimieren ....

 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Britta Meyer
Dezember

Betreff: Optimierte Anzeigenrotation bei unterschiedlichen historische

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Britta Meyer,

 

grundsätzlich bekommen länger geschattet AdCopys von Google eine höhere Wertigkeit zugeordnet. Jedoch spielen hier auch noch weitere Parameter wie CTR, Conversion-Rate etc. pp. eine Rolle.

 

Da die von dir erwähnte Option nicht mehr zur Verfügung steht empfehle ich anfänglich, bei neu erstellten AdCopys die Option - Unbestimmte Anzeigenrotation: Anzeigen mit schlechterer Leistung werden in gleichmäßigerem Verhältnis zu leistungsstärkeren Anzeigen geschaltet - zu verwenden und zu überwachen und dann ggf. auf die Option - Optimieren: leistungsstärkste Anzeigen bevorzugt bereitstellen - umzustellen.

 

Eine festgelegte Vorgehensweise gibt es hier nicht, einfach testen, analysieren und dann optimieren ....

 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Optimierte Anzeigenrotation bei unterschiedlichen historischen Daten

Rang 5
# 3
Rang 5

Hey Kai,

 

danke für deine Antwort! Ich denke auch, dass ich weiterhin die Anzeigen erstmal unbestimmt laufen lasse, damit das System Daten sammeln kann und erst dann werde ich auf optimierte Schaltung umstellen.

 

Vielen dank für dein Feedback!

 

Viele Grüße,

Britta