Zurzeit sind 373 Mitglieder online.
Zurzeit sind 373 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Remarketing und Placements kombinieren

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo liebe AdWords Experten!

 

Hier eine kurze Erklärung der Ausgangslage:

Ich habe eine Kampagne mit einer Anzeigegruppe erstellt. In der Anzeigegruppe habe ich zwei Remarketing-Listen hinzugefügt und das Gebot jeweils um +40% erhöht. Weiter habe ich der Anzeigegruppe diverse Placements hinzugefügt.

 

Nun zu meiner Frage. Welchen Nutzen habe ich davon, in oben beschriebenen Szenario Placements hinzuzufügen? Pro Anzeigegruppe können nur für eine Ausrichtungsmethode Gebotsanpassungen vorgenommen werden. Insofern profitiere ich nicht von den hinzugefügten Placements. Eröffnet es vielleicht Möglichkeiten, die Daten anders darzustellen?

 

Danke für eure Hilfe,

Gabriel

1 Expertenantwort(en)verified_user

Remarketing und Placements kombinieren

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Es kommt drauf an wie du es ausgerichtet hast. Du kannst Placement und retargeting kombinieren, dann wir es quasi eine UNd Verknüpfung oder du hast ein Oder Verknüpfung. Bei der Und macht es zwar Sinn, aber die Zielgrupppe wird in der Regel auch extrem klein.

Wenn du nicht weiß wies geht, ließ bitte:

https://support.google.com/adwords/answer/1726527?hl=de&ref_topic=24937

Und/Oder sag uns ob du im neuen oder alten Interface arbeitest.

Remarketing und Placements kombinieren

Rang 5
# 3
Rang 5

Ich Arbeite in der alten AdWords Oberfläche.

 

Damit die Zielgruppen nicht zu klein werden, habe ich für die Remarketing-Listen "Ausrichtung und Gebot" eingestellt, für die Placements "Nur Gebot". Und mir ist jetzt nicht klar, wieso man sich bei dieser Einstellung überhaupt die Mühe machen soll, Placements hinzuzufügen da man sowieso keine Gebotsanpassung vornehmen kann.