Zurzeit sind 771 Mitglieder online.
Zurzeit sind 771 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Tiefe CPC vs hohe Click through Rate

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

Guten Tag!

 

Vor kurzem habe ich eine Anzeige geschaltet, die 0.15 pro Klick gekostet hat bei einer Click through von 0.7%.

 

Nach einer Woche habe ich mich auf die besten Keywords konzentriert und die anderen gelöscht.

 

Nun performt die Anzeige mit 0.33 pro Klick und einer Click through von 5.5%.

 

Nun wollte ich fragen, was eigentlich besser ist? In meinen Augen war die erste Anzeige, trotz schlechter Click through besser, oder messe ich dieser zu wenig Bedeutung an?

 

Je mehr Klicks und je günstiger die Klicks desto besser oder nicht?

 

Vielen Dank für die Hilfe!

Pat

1 Expertenantwort(en)verified_user

Tiefe CPC vs hohe Conversion Rate

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Patrick Z,

 

im ersten Fall (0,15 Euro pro Klick, Conversion-Rate = 0,7%) hast Du 21,43 Euro pro Conversion gezahlt (0,15/0,007)

im zweiten Fall (0,33 Euro pro Klick, Conversion-Rate = 5.5%) hast Du nur 6,- Euro pro Conversion gezahlt (0,33/0,055)

 

Wenn Dir 100 Euro Budget zur Verfügung stehen, dann erzielst Du damit also entweder 4-5 Conversions (Variante 1) oder 16-17 Conversions (Variante 2).

 

Viele Grüße

Matthias

 

 

Tiefe CPC vs hohe Click through Rate

Rang 5
# 3
Rang 5

Vielen Dank für die ausführliche Nachricht. Ich habe aber die Begriffe verwechselt! Smiley (traurig)

 

Ich meinte Click through rate, anstatt conversion rate..

 

Bitte um Entschuldigung, ich habe den Beitrag nun aktualisiert.

 

Cheers,

Pat

 

Tiefe CPC vs hohe Click through Rate

Rang 11
# 4
Rang 11

Hallo @Patrick Z,

 

Dann hat dir der Matthias aber schon den richtigen Hinweis gegeben. Im Endeffekt ist CTR und CPC standalone nicht zu bewerten, bzw. auch ein Stück weit irrelevant wenn es ums große ganze geht. Die Frage ist IMMER, egal was du machst, was will ich erreichen. Ob das ein Kauf, ein Like, ein Video Aufruf, Kontaktformular, Anmeldung etc., spielt keine Rolle. 

 

Also im ersten Schritt die Berechnung wie vom Matthias vorgeschlagen an deine Zahlen anlegen, und sehen welches Keyword im Endresultat am besten performed hat. Ich kann es nicht erkennen wie du deine Keywords bewertet hast, ich hoffe du hast dir den Suchanfragebericht angesehen um zu sehen was hinter den Kulissen läuft. Solltest du den Suchanfragebericht nicht kennen, würde ich dir dringend empfehlen dich damit zu beschäftigen. Wird dir immens weiterhelfen bei der Auswertung.

 

Viel Erfolg

Stefan

 

 

Tiefe CPC vs hohe Click through Rate

Rang 5
# 5
Rang 5

Vielen Dank, ich werde mir das Video anschauen!

 

Cheers!

Pat