Zurzeit sind 100 Mitglieder online.
Zurzeit sind 100 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Wie oft Klickpreise regulieren?

Rang 6

Hallo zusammen,

 

ich optimiere die Klickpreise händisch hinsichtlich Cost per Revenue, d.h. die Kosten dürfen einen bestimmten Anteil am Umsatz nicht überschreiten. Es ist ein Konto wo viel Traffic entsteht.

 

Die Frage ist nun: Wie oft soll ich die Klickpreise regulieren, taglich, für den vergangenen Tag? Oder immer für die letzten 2-3 Tage? Oder ganz anders? Smiley (fröhlich)

Danke und viele Grüße

1 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo dexter2323, das ist mal wieder eine der Fragen, die...

Rang 16
# 2
Rang 16
Hallo dexter2323,

das ist mal wieder eine der Fragen, die sich so pauschal nicht beantworten lassen, denn deine Zeit, die Du in die CPC-Regulierung investierts, verursacht ja letztendlich auch Kosten. Wenn du also täglich nachjustierst, dafür jeweils eine Stunde dran sitzt und die Nachjustierung dir eine Ersparnis von wenigen Cent bring, dürfte der Sinn der Justierung eher gering sein. Du müsstest also mal ausrechnen, wie hoch deine Arbeitskosten für die Justierung sind und diese dann ebenfalls bei einer CPR-Betrachtung berücksichtigen.

Viel interessanter ist deine Aussage, es handele ich um ein Konto mit viel Traffic. Ist der Traffic denn auch relevant, sprich kommt es auch zu Conversions auf Grund der Suchanfragen oder sind die Streuverluste zu hoch? Eine Analyse der tatsächlichen Suchanfragen auf Keyword-Ebene unter Details bringt oft mehr, als eine reine CPC-Regulierung.

Gruß

Björn

Hallo Dexter, ich würde mich davon nicht stressen lassen....

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Hallo Dexter,
ich würde mich davon nicht stressen lassen. Wichtig ist, dass du für die Betrachtung immer längere zeiträume nimmst. wenn Kampagnen neu sind und viele Klicks habe, also du Z.B. einen SChuh-Shop bewirbst kann man da in der ersten Woche täglich reinschauen.
Danach und für Shops die nicht so viel Traffic haben, reicht wöchtnlich absolut aus.
Der Betrachtungzeitraum sollte mindestens 200 Klicks umfassen und mindestens 2 Wochen lang sein, sonst ist es nicht aussagekräftig.
Effektiver ist es die Suchanfragenbereicht durchzugehen. Also wenn du derzeit darüber nachdenkst was am Wichtigsten ist. Und die Adtexte zu analysieren...

Grüße
Thorsten

Hallo zusammen, der Kunde möchte eben gerne am Ende des M...

[ Bearbeitet ]
Rang 6

Hallo zusammen,

der Kunde möchte eben gerne am Ende des Monat ein Umsatz Kosten Verhältnis von xy% sowie andere Kunden eben auf CPO Basis arbeiten. Natürlich muss ich dann die Klickpreise dahingehend optimieren. Dass das Konto zusätzlich optimiert werden muß ist ja klar.

Welchen Zeitraum nehmt ihr um die "nicht konvertierenden" Keywords zu pausieren? Oder geht ihrt von xy Klicks aus?

Viele Grüße

@dexter: Basis für die Entscheidung, ob ein KW pausiert w...

Rang 16
# 5
Rang 16
@dexter: Basis für die Entscheidung, ob ein KW pausiert wird oder nicht ist für mich die Klickzahl. Mindestens 100 Klicks und keine Conversion, das KW ist auf der "Abschussliste", 200 Klicks und keine Conversion, das KW ist "tot".

Hängt natürlich auch ein wenig davon ab, wieviel ich für das KW zahlen muss... ein KW, bei dem mich ein Klick 0,03 Euro kostet ist weniger gravierend als ein KW mit 3,00 Euro Klickkosten. Denn manchmal wird ein KW ja geklickt, aber führt nicht direkt zu einer Conversion, später sucht der User nach was anderem (ähnlichen) und konvertiert bei mir. Wenn ich nun das erste KW raus nehme hätte er mich aber vielleicht nicht gefunden, weil ich bei der zweiten Suchanfrage eine schlechtere Postition habe als beim ersten mal, der User also mich ohne das erste KW gar nicht gesehen hätte, mit erinnert er sich aber vielleicht an seinen ersten Besuch bei mir, auch wenn er mich in den Anzeigen für das zweite KW erst sehr viel weiter unten sieht.

dafür gibt es ja die Funktion assistierende Klicks/Conver...

Rang 6
dafür gibt es ja die Funktion assistierende Klicks/Conversions Smiley (fröhlich)

@dexter: Eben. Es ist also auch hier mal wieder nicht pau...

Rang 16
# 7
Rang 16
@dexter: Eben. Es ist also auch hier mal wieder nicht pauschal zu beantworten, dass ein KW mit 200 Klicks aber keiner Conversion ein absoluter Todeskandiat ist. Aber ein Kandidat für eine tiefergehende Analyse auf jeden Fall.