Zurzeit sind 228 Mitglieder online.
Zurzeit sind 228 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

"kostenloser Versand"

Rang 11
# 1
Rang 11

 

Hallo ,

 

den Begriff in der Betreffszeile habe ich jetzt schon öfter in den Übungsunterlagen im Hilfe-Center gelesen.

Für mich ist es es einmal eine Handlungsauffordung eine Call to Action die ich als positiv im Anzeigentext

(wenn es auch so ist mit aufnehmen sollte. Sicherlich sollte ich mir hier noch ein paar Gedanken machen

Es ist ja auch gleichzeitig ein Angebot .... Was sollte hier eigentlich noch festgelegt werden.....

wie zb eine

 

Zu 1) Ausrichtung auf Sprachen (es könnte ja auch weltweit sein.) 

Zu 2. effektives Tagesbudget sichergestellt werden kann

Zu 3.) damit ich hier die ausschließenden Keywords besser auswählen kann

 

Sollte ich auf diese 3 Punkte achten ?

 

VG

 

Totti

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Totti
September 2015

Hallo Totti   Die Anzeige verkauft dein Produkt und sollt...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Totti

 

Die Anzeige verkauft dein Produkt und sollte optimal auf die Landingpage und die Keywords abgestimmt sein. Keywords steuern "wann deine Anzeige erscheint". Natürlich ist es sinnvoll dort ausschließende Keywords (gratis, free, kostenlos,...) zu definieren. Dabei kann dir auch dieses Tool helfen, was ich sehr gerne einsetze.

 

Für Ausrichtung auf Sprachen wird die Spracheinstellung der Browser genutzt. Sofern die Keywords ausschließlich in einer Sprache vorliegen, hat es nach meinen Erfahrungen keinen Unterschied ob man "Alle Sprachen" einbucht. Ich finde es eher vorteilhaft, wenn eine Person in Deutschland mit englischem Browser nach meinen "deutschen" Keywords sucht und ich ihn damit abholen kann. In welcher Region die Anzeigen ausgeliefert werden, definierst du ja woanders.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Hallo Totti   Sicherlich sind deine angesprochenen Punkte...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Totti

 

Sicherlich sind deine angesprochenen Punkte relevant. "Kostenloser Versand" kann in vielen Bereichen für den Dienstleister ein Alleinstellungsmerkmal sein. Wenn das deine Kunden anzieht, sollte das auch in der Anzeige kommuniziert werden.

 

1+2 sind sicherlich von Bedeutung. Das sind ja Einstellungen die du auf Kampagneebene festlegen musst. 3 verstehe ich nicht genau. Ausschließende Keywords sind sehr wichtig, aber wie steht das in Zusammenhang mit deiner Frage?


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

kostenloser Versand

Rang 11
# 3
Rang 11

Hallo Andreas ,

 

Zu 3 : hier meinte ich nur , dass ich dann als Beispiel kostenpflichtig als ausschließendes Keyword

mit aufnehmen würde. ( so etwas würde ich nicht im Anzeigentext erwähnen,- ist jetzt nur ein Beispiel,-)

 Sicherlich ist aber ein effektives Tagesbudget wichtiger als die effektive Ausrichtung auf Sprachen.

Weil hier stehen ja dann Kosten auf meiner Seite u die muß ich ja irgendwie wieder reinholen.

Sprachen sind dann sicherlich vom Vorteil,wenn es um weltweit geht....,oder ?

 

Viele Grüße

 

Totti

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Totti
September 2015

Hallo Totti   Die Anzeige verkauft dein Produkt und sollt...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Totti

 

Die Anzeige verkauft dein Produkt und sollte optimal auf die Landingpage und die Keywords abgestimmt sein. Keywords steuern "wann deine Anzeige erscheint". Natürlich ist es sinnvoll dort ausschließende Keywords (gratis, free, kostenlos,...) zu definieren. Dabei kann dir auch dieses Tool helfen, was ich sehr gerne einsetze.

 

Für Ausrichtung auf Sprachen wird die Spracheinstellung der Browser genutzt. Sofern die Keywords ausschließlich in einer Sprache vorliegen, hat es nach meinen Erfahrungen keinen Unterschied ob man "Alle Sprachen" einbucht. Ich finde es eher vorteilhaft, wenn eine Person in Deutschland mit englischem Browser nach meinen "deutschen" Keywords sucht und ich ihn damit abholen kann. In welcher Region die Anzeigen ausgeliefert werden, definierst du ja woanders.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING