Zurzeit sind 323 Mitglieder online.
Zurzeit sind 323 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du effektiver investieren und deinen Return on Investment (ROI) steigern kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

script: cpc anpassen wenn kosten am vortag wert x erreicht haben

Rang 5
# 1
Rang 5

hallo zusammen,

 

würde mich sehr über ein script freuen, dass es ermöglicht, den cpc aller keywords automatisch zu senken, wenn am vortag das tagesbudget verbraucht wurde, oder zu erhöhen, wenn es am vortag nicht verbraucht wurde.

 

danke und beste grüße

julian

2 Expertenantwort(en)verified_user

script: cpc anpassen wenn kosten am vortag wert x erreicht haben

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Julian,

 

ein fertiges Script für Tagesbudget+Bidding kenne ich nicht, aber das Vorgehen ist aufgrund unterwöchiger Saisonalität (die eigentlich jedes Business hat) auch nicht optimal. Das Tagesbudget ist aus meiner Sicht auch eines der schlechtesten Steuerungsinstrumente in AdWords. An Tagen mit hohem Suchvolumen verschenkt man so ggf. Potential und gibt an ruhigeren Tagen unnötig viel aus. Eine gut ausgesteuerte Kampagne stößt möglichst nie an ihr Limit. Und tut sie es doch, dann gibt es immer weniger effektive Bestandteile (Gerät, Gebot, Keyword, Uhrzeit, Lokation, ...), die man bremsen kann und den effektiveren Bestandteilen mehr Luft zum atmen lässt.

 

Ich habe ein Script geschrieben und im letzten Jahr veröffentlicht, welches Dir MCC weit die Konten (per Label konfiguriert) und Kampagnen meldet, die Ihr Limit erreicht haben (Check Tagesbudgets / Check daily budgets):

http://www.inbiz.de/adwords-scripts/

 

Das Script kann man auch untertägig laufen lassen (z.B. 16:00 mit einem Warnlevel von 50%).

 

Mit dem Check und regelmäßiger Nachjustierung solltest Du bessere Ergebnisse erzielen als mit harten Tagesausgaben.

script: cpc anpassen wenn kosten am vortag wert x erreicht haben

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Julian,

nach meiner Meinung nach benötigst Du dafür nicht einmal ein Skript, sondern könntest Du doch über die automatisierte Gebotsanpassung regeln. "Gebot erhöhen", wenn "Kosten > x" und das Gleiche umgekehrt mit "Gebot senken". Hast Du das probiert?


Wobei ich Dir von dieser Strategie abraten würde, denn Du kannst bei so einem dynamischen Skript nichts mehr analysieren. Wenn Du dann eine Monatsbetrachtung durchführst, sagt das nichts mehr aus und Du müsstest durchschnittliche CPCs und Positionen tagesweise betrachten. Das kann sehr aufwendig werden. Zumal eine Bewertung der Effektivität einzelner Keywords völlig hinten über fällt.

Die Frage wäre aber grundsätzlich was Dein KPI ist? Gibt es kein Conversion-Tracking? Weil wenn man Performance in Kampagnen bekommt, dann dreht eigentlich jeder Kunde seine Budgetausgaben in die Höhe und fängt nicht an diese künstlich zu beschneiden.

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

script: cpc anpassen wenn kosten am vortag wert x erreicht haben

Rang 5
# 4
Rang 5

hallo sönke,

 

danke für dein feedback.

bezüglich der automatischen regeln habe ich mich bereits mit google abgestimmt. klappt leider nicht. die kosten beziehen sich immer auf ein keyword. der zusammenhang "tagesbudget ist überschritten" oder "kosten des kontos haben eine wert x erreicht" und gebot senken oder erhöhen ist darüber nicht herstellbar.

zum zweiten teil deiner antwort: bin grundsätzlich bei dir. in dem speziellen fall könnte ich mit dem gewünschten skript jedoch gut leben, da der kunde zu klein und das marktumfeld zu kleinteilig ist.

 

danke und beste grüße

julian

 

beste grüße

julian

script: cpc anpassen wenn kosten am vortag wert x erreicht haben

Rang 5
# 5
Rang 5

hallo thomas,

 

danke für dein feedback.

stimme dir grundsätzlich zu. das budget des kunden ist jedoch zu klein um eine tägliche händische feinjustierung zu rechtfertigen. glaube mit dem script würden hinreichend gut fahren...

 

danke für das check tagesbudgets skript.

wird sicher bei anderen themen anwendung finden Smiley (fröhlich)

 

beste grüße

julian