Zurzeit sind 214 Mitglieder online.
Zurzeit sind 214 Mitglieder online.
Diskutiere hier wie Du Videoanzeigen bei YouTube und im Google Display-Netzwerk schalten und verwalten kannst. Erhalte wertvolle Tipps zur Optimierung deiner Videokampagne.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Technische Spezifikation für die Lautheit des Audios in PreRoll-Ads

Rang 5
# 1
Rang 5

Youtube scheint ja seit einiger Zeit eine eigene Audio-Normalisierung vorzunehmen.

Mir ist zu Ohren gekommen, dass man sich an -13 LUFS orientiert. ( angelehnt an das EBU Technical Document AES TD1004.1.15-10 Recommendation for Loudness of Audio Streaming and Network File Playback)
 
Gibt es eine exakte technische Richtlinie für die Anlieferung von Audio für Werbevideos bei Youtube?
Ich arbeite in einem Postproduction-Tonstudio und würde gerne meine Mischung auf diese Norm optimieren.
Ich habe bereits einige Video-Streams mitgeschnitten, analysiert, musste jedoch immense Unterschiede in der technischen ,mittleren Lautheit feststellen.
1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Technische Spezifikation für die Lautheit des Audios in PreRo

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @André W,

 

Du bist heir in der AdWords Community, mit Normen zur Optimierung von Sound bzw. Audiodateien wird sich hier, glaub ich niemand auskennen. Vielleicht hilft Dir dieser Link weiter.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Betreff: Technische Spezifikation für die Lautheit des Audios in PreRo

Rang 5
# 3
Rang 5
Nee, sorry, das hilft mal so gar nicht. Irgendwie scheint niemand in den
offiziellen Google-Foren Auskunft erteilen zu können.
Niemand fühlt sich angesprochen , niemand zuständig, professionelle Antwort
erhält man nirgendwo.