Zurzeit sind 897 Mitglieder online.
Zurzeit sind 897 Mitglieder online.
Willkommen im Bereich 'Lernen' der offiziellen Google Advertiser Community
favorite_border

Gebotsanpassungen für Mobilgeräte

AWin5_cover2_centered_800.png

Liebe Community, 

 

Hier ist auch schon das nächste Video unserer neuen Reihe: Adwords unter 5 Minuten. 

Heute zeigen wir Euch weshalb es Sinn macht Gebotsanpassungen für Mobilgeräte einzustellen und wie Ihr dazu vorgehen solltet. 

 

Allgemein gilt: auf dem Mobilgerät werden normalerweise weniger Anzeigen ausgeliefert daher kann es sein, dass Ihr bei einer bestimmten Suche zwar auf dem Desktop in guten Positionen angezeigt wird aber auf dem Mobilgerät Euere Anzeige nicht die meistgeklickten Plätze belegt. Mit einer Anpassung Eures mobilen Gebots (Euer Kampagnenbudget bleibt das Gleiche, es erhöht sich nicht dadurch) könnt Ihr sicherstellen, dass Ihr auch auf Mobile wettbewerbsfähig bleibt. 

 

Ausserdem gibt es einige Unternehmen, für die es sich besonders lohnt: nämlich diejenigen von Euch, die vor allem auf dem Mobilgerät gesucht werden wie Schlüsseldienst oder Taxifahrer. Auch Unternehmen, die vor allem junge Menschen mit Ihren Anzeigen ansprechen möchten sollten eine Anpassung in Erwägung ziehen. Vor allem die jüngere Generation sucht heutzutage verstärkt auf dem Smartphone. 

 

Ich hoffe unser Video zum Thema gefällt Euch und falls Ihr mehr über mobile Anzeigen erfahren möchtet könnt Ihr hier viele hilfreiche Tipps, Tricks und Videos zum Thema finden. 

 

 

LG, Gabi

 

 

0 Gefällt mir
Info Gabriela Urbas

Ich arbeite seit 2007 bei Google nachdem ich im Kundenservice bei Apple in Irland tätig war. Bei Google habe ich im Adwords Kundensupport angefangen und habe danach in verschieden Bereichen gearbeitet wie Operations Management und Customer Education. Das letzte Jahr habe ich unser deutschsprachiges Hilfe Center verwaltet. Ich freue mich auf meine neuen Aufgaben als Community Manager.