Zurzeit sind 455 Mitglieder online.
Zurzeit sind 455 Mitglieder online.
Fragen zum Thema Berichte, Personalisierung, Dashboards, Scheduling, Echtzeit. Fragen zu Zielgruppen, Interessen, Demographie, Technologie, Provider? Fragen zum Thema Verhalten, Content, Pfade, Seiten, Ereignisse, Suche oder Testing? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Analytics und Shop Umsatzzahlen unterschiedlich

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

ich habe mal eine Frage. Seit kurzem analysieren wir unseren Webshop mit Analytics. Dabei fällt auf, dass manche Transaktionen in Analytics garnicht aufgeführt werden. Hängt dies mit den blockierten Cookies zusammen oder liegt ein Fehler vor. Es fehlen circa 10% der Transaktionen im Analytics Konto. Mal welche, die über AdWords kommen mal andere (noch kann ich dies bei etracker nachschauem, ist aber bereits gekündigt!)

 

Besten Dank!

 

LL

3 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo LL29,   10% können je nach Nutzerumfeld schon an de...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo LL29,

 

10% können je nach Nutzerumfeld schon an der Cookie-Akzeptanz liegen. Es können aber auch andere Fehler vorliegen, z.B. JavaScript Fehler auf der Bestellbestätigungsseite - bspw. durch (gelegentlich) fehlerhafte Befüllung der Warenkorbwerte. Schaue zudem mal die Conversionrates nach Browsertyp an - evtl. gibt es da ja ein Problem.

Danke erstmal für Deine schnelle Antwort!   Ich habe mal...

Rang 5
# 3
Rang 5

Danke erstmal für Deine schnelle Antwort!

 

Ich habe mal die CR für die einzelnen Browser kontrolliert, dabei fällt eigentlich nichts ungewöhnliches auf, bewegt sich alles im selben Rahmen! Zur Info ich benutze einen Oxid Shop mit dem D3 Modul für Analytics, hat da vielleicht jemand ähnliche Erfahrungen, dass viele Transaktionen bei den Statistiken fehlen. Es fehlen heute ca. 30% der Transaktionen in Analytics.

 

Über weitere Hilfe und Tipps würde ich mich freuen!

HAst du es über ein Modul eingebunden oder "manuell"? Tau...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

HAst du es über ein Modul eingebunden oder "manuell"? Tauchen denn Testbestellungen in Analytics auf (die du mit gesetzen cookies machst) Bitte immer daran denken, dass Analytics zeitverzögert sein kann! Also wenn du sagst es fehlen heute 30% ist das "ganz normal". Sicher kannst du dir eigentlich erst 2 Tage später sein.

Hallo,   ich hatte nun eine ganze Zeit lang andere Dinge...

Rang 5
# 5
Rang 5

Hallo,

 

ich hatte nun eine ganze Zeit lang andere Dinge zu tun. Habe daher die Abweichung in Analytics noch nicht korrigiert bekommen. Also selbst wenn ich nun die Transaktionen betrachte, welche bereits 4 Wochen zurückliegen ist teilweise noch eine enorme Abweichung vorhanden. Zwischen 20 und 40% ist die Abweichung. Es handelt sich um einen Oxid Shop und Analytics ist über das D3 Modul eingebunden. Wo kann der Fehler liegen?

Hat keiner ähnliche Erfahrungen mit dem Oxidshop Modul vo...

Rang 5
# 6
Rang 5

Hat keiner ähnliche Erfahrungen mit dem Oxidshop Modul von D3?

Hallo LL29, wir nutzen bei einem Shop das gleiche Modul u...

Rang 14
# 7
Rang 14

Hallo LL29,

wir nutzen bei einem Shop das gleiche Modul und natürlich haben wir auch eine kleine Abweichung von den Transaktionen zu den Bestellungen, aber diese war noch nie höher als 5%. Daher kann ich nur sagen, dass das Modul bei uns eigentlich sehr zuverlässig arbeitet. Sind noch andere Analytics Kennzahlen betroffen von der Abweichung oder nur die Transaktionen? Bei solchen Fällen hilft wirklich nur Testbestellungen unter verschiedenen Bedingungen und dann schauen welche nicht aufgenommen werden.

 

LG Patricia

Naja, es fehlen auch einige Besucher. Ich denke da wird e...

Rang 5
# 8
Rang 5
Naja, es fehlen auch einige Besucher. Ich denke da wird einiges einfach garnicht erfasst. Selbst wenn ich weiß unter welchen Umständen nichts erfasst wird, kann ich da ja garnichts an den Einstellungen ändern beim Modul...

LG
Lars

Hallo Lars,   ich vermute auch, dass sich das evtl. noch...

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender

Hallo Lars,

 

ich vermute auch, dass sich das evtl. noch durch deaktiviertes JavaScript und/oder Cookies erklären lässt. Gehört deine Zielgruppe zu Computer/IT/Internet-affinen Kunden? Das würde dann zu einer evtl. hohen JavaScript/Cookie-Deaktivierung passen.

 

Viele Grüße, Christoph