Zurzeit sind 244 Mitglieder online.
Zurzeit sind 244 Mitglieder online.
Fragen zum Thema Berichte, Personalisierung, Dashboards, Scheduling, Echtzeit. Fragen zu Zielgruppen, Interessen, Demographie, Technologie, Provider? Fragen zum Thema Verhalten, Content, Pfade, Seiten, Ereignisse, Suche oder Testing? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Analytics zeigt nichts mehr an

Rang 5
# 1
Rang 5

Seit Dienstag, den 19.02.2013 kann ich nicht mehr meine Daten in Google Analytics einlesen, obwohl ich mich bei Google erfolgreich angemeldet hatte. Zudem funktioniert auch mein Adsense Account wie gewohnt. Jedoch dann, wenn ich nach der Anmeldung auf die https://www.google.com/analytics/web/ Seite weitergeleitet werde, sehe ich nichts Weiteres als ein weißer Hintergrund. Selbst der HTML-Quellcode ist sehr kurz, obwohl ich es mit verschiedenen Browsern probiert habe (OS: Windows 8).
Ich greife mittlerweile auf Analytics schon seit fast 3 Monate mittels LTE Funkverbindung zu. Wenn ich jedoch von einem anderen Internetzugang, der an das Festnetz angeschlossen ist (ohne LTE), Analytics öffne, kann ich wieder alle Daten einsehen.

Könnte mir bitte jemand weiterhelfen; ich weiß nicht was man in meiner Lage noch machen kann, bzw. ob, LTE daran Schuld ist.

 

Vielen Dank im Voraus!

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Alicja (Community Manager)
September 2015

Es hörte sich zuerst wie ein Cacheproblem. Aber das es be...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Es hörte sich zuerst wie ein Cacheproblem. Aber das es bei allen Browsern auftritt, und durch einen anderen Zugangsprovider funktioniert, kreist das Problem klar auf den LTE ein. Was die Ursache ist, dürfte klar sein: Der LTE Zugang (nicht LTE an sich). Wieso das so ist...ich würde den Zugangsprovider mal direkt mit Deiner Nachricht konfrontieren. Es wäre denkbar, daß Provider Datensträme steuern können und teilweise auch machen, wie z.B. Youtube oder Filesharing-Datenpakete gedrosselt transportieren. Eventuell hat Dein Anbieter unbeabsichtigt Analytics eine Bresche geschlagen. 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Alicja (Community Manager)
September 2015

Es hörte sich zuerst wie ein Cacheproblem. Aber das es be...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Es hörte sich zuerst wie ein Cacheproblem. Aber das es bei allen Browsern auftritt, und durch einen anderen Zugangsprovider funktioniert, kreist das Problem klar auf den LTE ein. Was die Ursache ist, dürfte klar sein: Der LTE Zugang (nicht LTE an sich). Wieso das so ist...ich würde den Zugangsprovider mal direkt mit Deiner Nachricht konfrontieren. Es wäre denkbar, daß Provider Datensträme steuern können und teilweise auch machen, wie z.B. Youtube oder Filesharing-Datenpakete gedrosselt transportieren. Eventuell hat Dein Anbieter unbeabsichtigt Analytics eine Bresche geschlagen. 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein