Zurzeit sind 72 Mitglieder online.
Zurzeit sind 72 Mitglieder online.
Fragen zum Thema Berichte, Personalisierung, Dashboards, Scheduling, Echtzeit. Fragen zu Zielgruppen, Interessen, Demographie, Technologie, Provider? Fragen zum Thema Verhalten, Content, Pfade, Seiten, Ereignisse, Suche oder Testing? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Customer Journey bei veschiedenen Domains

Rang 9
# 1
Rang 9

Hallo Miteinander,

 

wir haben mehrere Domains auf denen unsere User die gleiche Conversion abschließen können. Wir gehen davon aus, dass innerhalb der Customer Journey nicht nur verschiedene Traffic-Quellen benutzt werden, sondern auch mehrere Domains besucht werden.

 

Im Anhang eine Skizzierung einer beispielhaften Customer Journey. In dieser seht ihr eine Customer Journey über 3 Tage, in 3 unterschiedlichen Sitzungen, mit 3 verschiedenen Trafficquellen und 3 unterschiedlichen Domains.

 

Ist eine solche Customer Journey in Google Analytics abbildbar? Wenn ja, welche Voraussetzungen müssen hierfür geschaffen werden?

 

Wir haben bereits eine Overall-Property für alle Domains.Customer Journey.PNG

 

Besten Dank für eure Antworten.

 

Felix

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Customer Journey bei veschiedenen Domains

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Felix T,

 

zuerst empfehle für jede Domain ein individuelle Property anlegen.

 

In Analytics besteht die Möglichkeit sich den Verhaltensfluss oder Nutzerfluss anzeigen zu lassen. Dort können unterschiedliche Metriken z.B. Quelle ausgewählt werden (siehe Screenshot) sowie individuelle Infos zu Segment oder Gruppendetails abgerufen werden.

 

Bildschirmfoto 2016-12-03 um 11.15.11.png

 

 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Customer Journey bei veschiedenen Domains

Rang 9
# 3
Rang 9

Hallo Kai,

 

vielen Dank. Wir haben bereits für jede Domain eine eigene Property. Den Report oben kennen wir, allerdings hilft er leider nicht weiter, den er basiert meines Wissen auf die Interaktionen innerhalb einer Session. In dem skizzierten Beispiel haben wir ja die Herausforderungen, dass der User in 3 verschiedenen Sessions, an 3 verschiedenen Tagen mit 3 verschieden Domains interagiert.

 

Wir fragen uns, ob dies überhaupt abbildbar ist...Ist dir so ein Fall schon einmal untergekommen?

 

LG Felix