Zurzeit sind 360 Mitglieder online.
Zurzeit sind 360 Mitglieder online.
Fragen zum Thema Berichte, Personalisierung, Dashboards, Scheduling, Echtzeit. Fragen zu Zielgruppen, Interessen, Demographie, Technologie, Provider? Fragen zum Thema Verhalten, Content, Pfade, Seiten, Ereignisse, Suche oder Testing? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Email-Berichte: Datumsangabe anders als angegeben

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

ich lasse mir Analytics-Berichte per Mail zukommen. Wie das funktioniert ist klar ;-)

 

Aber:

1. Die von mir angegebenen Datumsangaben werden ignoriert. Wenn ich im Bericht beispielsweise als Vergleichszeitraum das Vorjahr angebe, wird das in der E-Mail nicht übernommen. Stattdessen wird immer der Vormonat als Vergleichszeitraum mitgeschickt?!

 

2. Wie kann ich den Zeitraum 'variabler definieren'? Ich möchte mir beispielsweise wöchentlich einen Bericht der letzten 4 Wochen (Vgl. mit Vorjahr) zusenden lassen... Wenn ich aber einen wöchentlichen Versand einstelle, sendet er mir immer nur automatisch einen Bericht der Vorwoche (und nicht meinen gewünschten längeren Zeitraum).

 

Danke vorab für die Hilfe

Grüße

2 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Email-Berichte: Datumsangabe anders als angegeben

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Exelot,

 

das ist meines Wissens nicht möglich. Automatische Berichte können grundsätzlich kein definiertes Datum haben. Der betrachtete Zeitraum ergibt sich bei Vergleichen immer aus der Frequenz des Schedulings (täglich, wöchentlich, monatlich).

 

Viele Grüße, Christoph

Betreff: Email-Berichte: Datumsangabe anders als angegeben

Rang 5
# 3
Rang 5
Danke Christoph für Deinen Antwort.
Das habe ich mir fast gedacht - wobei mich das stark "wundert".

Gerade bei (saisonalen) Shops macht beispielsweise ein Vergleich zum Vormonat ja nur bedingt (bis gar keinen) Sinn.

Auch der Extremfall macht keinen Sinn: Warum sollte ich den Zeitraum 01.01.-31.01. mit dem Vormonat (Weihnachtszeit) vergleichen wollen?! Mich interessieren doch viel mehr die Weihnachtszeiten untereinander.

Schade... Sollte das wirklich nicht möglich sein, ist das Ganze für mich hinfällig - dann muss ich doch wieder per Hand alle Berichte abrufen.

Grüße
Exelot

Betreff: Email-Berichte: Datumsangabe anders als angegeben

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Exelot,

 

das von Dir gewünschte lässt sich wunderbar in Excel umsetzen.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Betreff: Email-Berichte: Datumsangabe anders als angegeben

Rang 5
# 5
Rang 5
Danke Kai.

Aber wie meinst Du das konkret?

Den Vergleich zwischen 2 Zeiträumen kann ich mir doch wunderbar in Analytics anzeigen lassen und exportieren (auch als Excel, pdf o.ä.)?! Mir geht es halt nur um den automatischen Versand der Berichte (!!!), da es sich in der Summe um doch relativ viele Berichte handelt. Ich habe "keine Lust/Zeit" jeden Bericht einzeln aufzurufen und zu exportieren.

Betreff: Email-Berichte: Datumsangabe anders als angegeben

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo Exelot,

 

da hast du Recht, ich meine damit umfangreiche Daten in Kombination mit nicht nur zwei Zeiträumen z.B. mehrere Quartalsvergleiche. 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Betreff: Email-Berichte: Datumsangabe anders als angegeben

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Hallo Exelot,

 

Kai hat recht - du kannst das, wenn es sein muss, über externe Tabellentools wie Excel oder Google Tabellen hinkriegen.

 

In Google Tabellen kannst du z.B. das Analytics-API-Addon nutzen und dann dort die gewünschten Datumsvergleiche anstellen [1-4].

 

Viele Grüße, Christoph

 

[1] https://developers.google.com/analytics/solutions/google-analytics-spreadsheet-add-on

[2] https://chrome.google.com/webstore/detail/google-analytics/fefimfimnhjjkomigakinmjileehfopp

[3] http://analytics.blogspot.de/2015/01/simplify-your-google-analytics.html

[4] https://www.youtube.com/watch?v=N_Ok0rJwj2U

Betreff: Email-Berichte: Datumsangabe anders als angegeben

Rang 5
# 8
Rang 5
Mh, ziemlich unbefriedigend ;-)

Das ist für mich echt nicht nachvollziehbar, dass ich mir in Analytics die Berichte anzeigen lassen und direkt exportieren kann... aber nicht automatisch zusenden lassen kann?! Zumal der automatische Versand ja einen Zeitvergleich (nur halt den "falschen") hinbekommt.

Das Analytics-API-Addon ist vielleicht ganz schön, aber auf den ersten Blick ziemlicher Zusatzaufwand für Sachen die ich eigentlich schon habe/sehe. Und ob das bei so vielen Berichten übersichtlicher ist, bezweifel ich aktuell (inkl. der unterschiedlichen Segmente etc komme ich derzeit auf rund 40 Berichte) .

Das macht eventuell Sinn, wenn ich mehr als 2 Zeiträume vergleich möchte, aber das brauche ich derzeit ja gar nicht?!

Betreff: Email-Berichte: Datumsangabe anders als angegeben

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender

Hallo Exelot,

 

ich kann nachvollziehen, das es für dich unbefriedigend ist ... dein Anforderung wäre ein hilfreiches Features.

 

BTW - Da ich im Oktober auf der TC-Summit, bei Google in Mountain View bin werde ich deinen Features-Wunsch weitergeben.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional