Zurzeit sind 226 Mitglieder online.
Zurzeit sind 226 Mitglieder online.
Fragen zum Thema Berichte, Personalisierung, Dashboards, Scheduling, Echtzeit. Fragen zu Zielgruppen, Interessen, Demographie, Technologie, Provider? Fragen zum Thema Verhalten, Content, Pfade, Seiten, Ereignisse, Suche oder Testing? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Faceboobook Daten weichen von Daten in Analytics ab

Rang 9
# 1
Rang 9

Hallo zusammen Smiley (fröhlich)

 

ich habe Anfang April eine Kampagne in Facebook aufgesetzt und diese mit UTM Codes versehen. Ebenso wurde ein Conversionpixel eingesetzt, um die Conversions messen zu können.

 

Nun ist es so, dass sich bei der Auswertung massive Abweichungen zeigen. Dies betrifft sowohl die Zahl der Seitenzugriffe als auch die der Conversions.

 

Ist es normal, dass diese Unterschiede entstehen?

Es ist so etwas schwierig zu erklären, warum Facebook z.B. über 1700 Seitenzugriffe zählt und Analytics nur 344.

 

Vielleicht weiß jemand weiter.

 

Grüße

Steffi

 

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Faceboobook Daten weichen von Daten in Analytics ab

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Steffi,

 

magst du einmal kurz beschreiben, welche Spalten / Werte du in Analytics und Facebook genau vergleichst?

 

Bei mir liegen Webseitenklicks in Facebook ziemlich gleichauf mit den Analytics Sitzungen überein. 

 

Cheers,

Mario

Betreff: Faceboobook Daten weichen von Daten in Analytics ab

[ Bearbeitet ]
Rang 9
# 3
Rang 9

Hallo Mario,

um ehrlich zu sein, blicke ich bei Analytics nicht wirklich durch. Smiley (traurig)
Das heißt, ich suche mir auch erstmal nen Wolf nach meinen Daten, die ich da abgleichen soll.

Edit: ich bin endlich im Konto:

 

Also, ich vergleiche meine Daten unter dem Punkt "Akqisition" -> "Kampagnen". Da sehe ich dann meine angelegten Kampagnen 1 und 2 (also die mit dem UTM Code versehen sind).

 

Bis zu dem Tag, wo ich die UTM Codes noch nicht drin hatte, sind die Daten irgendwo anders hingelaufen. :-(

Dennoch kann es nicht stimmen, dass ich z.B. nur 386 Sitzungen in Analytics habe und über 1.700 auf Facebook.

 

Vielleicht suche ich auch falsch nach den Daten.

Die Google Hilfe ist mir leider keine beim Verstehen von Analytics.

 

Grüße
Steffi

Betreff: Faceboobook Daten weichen von Daten in Analytics ab

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hi Steffi,

 

>Bis zu dem Tag, wo ich die UTM Codes noch nicht drin hatte, sind die Daten irgendwo anders hingelaufen. :-(

 

Die Daten müssten unter Aquisation -> Alle Zugriffe -> Verweise zu sehen sein. Müsstest eventuell nach Facebook filtern:

 

1.png

 

 

>Dennoch kann es nicht stimmen, dass ich z.B. nur 386 Sitzungen in Analytics habe und über 1.700 auf Facebook.1

 

Der Weg über Kampagnen ist der richtige, sobald du die UTM Parameter angehängt hast. Was für ein Wert schaust die dir in Facebook genau an?

 

Gruß

Mario

Betreff: Faceboobook Daten weichen von Daten in Analytics ab

Rang 9
# 5
Rang 9

Hallo Mario,

 

danke Smiley (fröhlich)
Also, über Verweise finde ich auf Analytics jetzt genau 1 Conversion für mein Ziel.
Der Kunde schrieb, dass er über Social Media 3 Conversions zählen konnte zu dem Zeitpunkt.

 

social-network-1.png

 

Das würde sich dann ja wiedersprechen, wenn esnur 1 Conversion ist die gezählt wurde.

Auf Facebook hatte ich zu diesem Zeitpunkt auch 3 Conversions erzielt, was die Aussage des Kunden stützt (obwohl ich mit der Darstellung in diesem Fall nicht ganz so konform geh, denn Social Media können hier ja auch andere Kanäle sein).

 

In Facebook erhalte ich auf meiner Startseite direkt eine Auswertung, welche mir zeigt, dass ich insgeasmt 5 Conversions erzielt habe.
In den Statsiken sehe ich mir dann die Interaktionen an. Da sind unter anderem die Webseitenklicks aufgeführt. 

 

Facebook.JPG

 

Betrachte ich da vielleicht den falschen Wert?

 

Grüße

Steffi

Betreff: Faceboobook Daten weichen von Daten in Analytics ab

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo Steffi,

 

jetzt bin ich etwas verwirrt bzw. steige nicht mehr ganz durch. Daher ganz allgemein bezüglich des Vergleichs von Facebook Conversions zu Analytics Zielen und was zu meines Wissens (kann mich auch irren) zu Unterschieden führen kann (Man muss aber auch dazu sagen, dass 1-5 Conversions nicht wirklich aussagekräftig sind):

 

1. View-Through vs Click-Through: Conversions / Webseitenhandlungen in Facebook sind Conversions die von User stammen, die auf eine Anzeige geklickt (click-through) haben und jenen Usern die eine Anzeige nur gesehen (view-through) haben [1]. Bei Analytics werden nur Ziele auf Facebook zurückgeführt, wenn diese durch ein Klick zustande kamen.

 

2. Ones-Per-Click vs Many-Per-Click: Conversion in Facebook sind nicht unique (Many-Per-Click). Sollte ein User also zwei Conversions nach dem Klick oder der Impression machen, werden auch zwei Conversion / Webseitenhandlungen in Facebook angezeigt. Bei Analytics dagegen wird ein Ziele nur einmal pro User pro Sitzung pro Ziel ausgelöst (Ones-Per-Click).

 

 

Zu dem Thema Webseitenklicks vs Sitzungen in Analytics bin ich etwas überfragt. Da gibt es aber auch sicherlich ne Menge Gründe für Abweichungen. Bei mir ist wie gesagt die Abweichung eher gering (+-3%).

 

[1] Du kannst in Facebook im Berichtebereich die Conversions nochmal nach Per-Click und Per-View aufschlüsseln: 

https://www.facebook.com/help/304909959680406

 

Hoffe das hilft die etwas weiter.

 

Gruß,

Mario

Betreff: Faceboobook Daten weichen von Daten in Analytics ab

Rang 9
# 7
Rang 9
Hallo Mario,

danke dir. Ich schaue mir das noch einmal genauer an.
Für mich sind da noch ein paar böhmische Dörfer dabei, aber das wird schon Smiley (fröhlich)

Grüße
Steffi