Zurzeit sind 238 Mitglieder online.
Zurzeit sind 238 Mitglieder online.
Fragen zum Thema Berichte, Personalisierung, Dashboards, Scheduling, Echtzeit. Fragen zu Zielgruppen, Interessen, Demographie, Technologie, Provider? Fragen zum Thema Verhalten, Content, Pfade, Seiten, Ereignisse, Suche oder Testing? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Gemeinsames Reporting aus Adwords & Analytics

Rang 5
# 1
Rang 5

Analytics: Ich habe vier verschiedene Websites, bei denen ich wissen muss, von welchen Quellen (vorheringen Seiten) meine Inbounds(eintragen von Daten ist die Conversion) kommen. 

 

Adwords: Zudem habe ich ein Konto, welches eine dieser Seiten bewirbt und habe auch noch Facebook-Anzeigen, die die selbe Seite bewerben.

 

Jetzt bräuchte ich ein wöchentliches & monatliches Reporting darüber, wie viele Nutzer durch welche Channels auf meine verschienen Webseiten gekommen sind (aber aufgegliedert) und wie viel ich insgesamt dafür ausgegeben habe. und das optimalerweise so autmotisiert, dass ich nur auf aktualisieren und export drücke oder gleich eine E-Mail mit dem Reporting bekomme.

 

Kann mir jemand helfen?

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Lena P
September 2015

Betreff: Gemeinsames Reporting aus Adwords & Analytics

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Also für das was du vorhast ist Analytics schon erstmal das richtige Tool. IN Analytics siehst du ja z.B. wie viele Besucher über ADWords kamen und die Kosten wenn du Adwords und Analytics verlinkt hast. Auch FAcebook kannst du jain Analytics sehen. Per default (eventuell mit URl BUilder) die BEsucher. Die KOsten musst du importieren.
Am besten machst du dir dann ein Dashboard in dem du nur die Zahlen hast die du brauchst.
Du kannst die dann wöchentlich oder monatlich zuschicken lassen.

Du kannst aber auch mit einem externen Dashboard-Tool dir die DAten aus AdWords, Abalytics und Facebook rausziehen. z.B. mit http://www.klipfolio.com/ (oder https://ducksboard.com/services-integrations/ http://www.nextanalytics.com/ oder http://www.tableausoftware.com/solutions)

Hoffe das hilft
Thorsten

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Lena P
September 2015

Betreff: Gemeinsames Reporting aus Adwords & Analytics

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Also für das was du vorhast ist Analytics schon erstmal das richtige Tool. IN Analytics siehst du ja z.B. wie viele Besucher über ADWords kamen und die Kosten wenn du Adwords und Analytics verlinkt hast. Auch FAcebook kannst du jain Analytics sehen. Per default (eventuell mit URl BUilder) die BEsucher. Die KOsten musst du importieren.
Am besten machst du dir dann ein Dashboard in dem du nur die Zahlen hast die du brauchst.
Du kannst die dann wöchentlich oder monatlich zuschicken lassen.

Du kannst aber auch mit einem externen Dashboard-Tool dir die DAten aus AdWords, Abalytics und Facebook rausziehen. z.B. mit http://www.klipfolio.com/ (oder https://ducksboard.com/services-integrations/ http://www.nextanalytics.com/ oder http://www.tableausoftware.com/solutions)

Hoffe das hilft
Thorsten