Zurzeit sind 235 Mitglieder online.
Zurzeit sind 235 Mitglieder online.
Fragen zum Thema Berichte, Personalisierung, Dashboards, Scheduling, Echtzeit. Fragen zu Zielgruppen, Interessen, Demographie, Technologie, Provider? Fragen zum Thema Verhalten, Content, Pfade, Seiten, Ereignisse, Suche oder Testing? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Google Adwords Umsatz Tracking vs Analytics E-Commerce Tracking

Rang 8
# 1
Rang 8

Hallo zusammen,

ich übergebe sowohl einer Google Adwords Conversion den angefallenen Umsatz und messe dies auch mit dem E-Commerce Tracking aus Analytics.

 

Wenn ich mir nun im Analytics den Wert der vorbereiteten Conversions und letzten Conversions ansehe ist dieser ca. 3x so hoch wie der Umsatz der in Adwords erfasst wurde. Aber weil bei Adwords ein Cookie gesetzt wird müsste das Adwords Tracking somit doch auch die Conversions erfassen, welche als letzte Interaktion ein direkter Aufruf bzw. organischer Zugriff o.ä. waren oder verstehe ich das falsch?

 

Vielen Dank

2 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo dom92,   das AdWords-Conversion-Tracking erfasst nu...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo dom92,

 

das AdWords-Conversion-Tracking erfasst nur die Conversions die über ein AdWords-Anzeige ausgelöst wurden.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Hallo Kai, aber doch auch die, welche Adwords vorbereitet...

Rang 8
# 3
Rang 8
Hallo Kai,
aber doch auch die, welche Adwords vorbereitet hat oder nicht? Das Cookie wird ja von Google nicht gelöscht wenn anschließend ein organischer / direkter Zugriff erfolgt. Wie kann es daher zu dieser Abweichung kommen?

Hallo dom92,   kommt auf die Cookie-Laufzeit an, wenn die...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo dom92,

 

kommt auf die Cookie-Laufzeit an, wenn die Cookies abgelaufen sind erfolgt kein Tracking mehr - Ergo die Daten werden nicht mehr erfasst.

 

Es gibt unterschiedliche Gründe warum die Daten abweichen können z.B:

  • die Cookies wurden gelöscht
  • Zeitraum des Trackings
  • nicht korrekte Implementierung des Codes
  • abgelaufene Cookie-Sessions

Info:

Mittlerweile kann die Cookie-Laufzeit beim anlegen des Conversion-Tracking-Codes zwischen 1 Woche und 90 Tage variieren bzw. eingestellt werden. 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Betreff: Hallo dom92,   kommt auf die Cookie-Laufzeit an, wenn di

Rang 5
# 5
Rang 5
"Mittlerweile kann die Cookie-Laufzeit beim anlegen des Conversion-Tracking-Codes zwischen 1 Woche und 90 Tage variieren bzw. eingestellt werden. "
Hört sich spannend an. Gilt das für Analytics und AdWords? Gibt es dazu eine Anleitung? Danke sehr.

Betreff: Google Adwords Umsatz Tracking vs Analytics E-Commerce Tracki

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo Benjamin,

 

die Cookie-Laufzeit bei Universal Analytics ist grundsätzlich zwei Jahre. Beim Import von Analytics-Zielerreichungen als AdWords-Conversions kann auch bei Analytics-Zielen eine Laufzeit von bis zu 90 Tagen eingestellt werden (was aber für alle realistischen Zwecke ausreichen sollte). Dies entspricht den jetzt gängigen 90-Tage-Look-Back-Windows bei AdWords-Suchtrichtern und Analytics-Multi-Channel-Trichtern [1].

 

Viele Grüße, Christoph

 

[1] https://support.google.com/adwords/answer/1722023?hl=de

Betreff: Google Adwords Umsatz Tracking vs Analytics E-Commerce Tracki

Rang 5
# 7
Rang 5
Vielen Dank!