Zurzeit sind 241 Mitglieder online.
Zurzeit sind 241 Mitglieder online.
Fragen zum Thema Berichte, Personalisierung, Dashboards, Scheduling, Echtzeit. Fragen zu Zielgruppen, Interessen, Demographie, Technologie, Provider? Fragen zum Thema Verhalten, Content, Pfade, Seiten, Ereignisse, Suche oder Testing? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Google Analytics: Datensalat

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

Hello zusammen,

ich habe in Problem mit Google Analytics: Die Ansicht der Daten unterscheidet sich massiv, wenn ich zum einen /verhalten/websitecontent/alle seiten/ aufrufe und zum anderen /verhalten/websitecontent/zielseiten/. Kennt sich jemand damit aus? Ich habe mal herumgehorcht: Die einhellige Meinung in meinem Umfeld ist, dass Abweichungen in den Größenordnungen, die ich hier habe, nicht normal sind. Für mich ist das schon ein Problem, da z. B. die Absprungrate in der einen Anzeige ausgesprochen gut und in der anderen ausgesprochen mies ist...

 

Bsp: Bei einem Beitrag wird mir unter /alle seiten/ eine Verweildauer von etwa 6 Minuten angezeigt, unter /zielseiten/ erhält dieser Beitrag weniger als 1 Minute. Der Datensatz (gemeint: die Besuchszahlen) ist vergleichsweise groß, also relativ valide. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Leute, die direkt über die Seite einsteigen (/zielseiten/) nur eine Minute auf der Seite bleiben, während die anderen Besucher ganze 6 Minuten lesen...

Beste Grüße!

 

Edit: Ein wichtiger Hinweis könnte noch sein: Auf allen Übersichtsseiten wird der Wert angegeben, der auch bei /verhalten/websitecontent/zielseiten/ zu sehen ist. Das dürfte ein deutliches Zeichen dafür sein, dass die Anzeige unter /zielseiten/ die richtige ist, nicht die unter /alle seiten/. Bleibt allerdings nach wie vor die Frage, warum die Daten so dermaßen unterschiedlich sind...

1 Expertenantwort(en)verified_user

Google Analytics: Datensalat

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Leo K,

 

der Unterschied zwischen Zielseite und Alle Seiten ist folgender:

- Zielseite = Die Seiten, über die Besucher zu Ihrer Website gelangt sind, sprich der Einstieg oder die erste Seite eines Seitenbesuches

- Alle Seiten = alle besuchten Seiten innerhalb eines Besuches

 

Beispiel: jemand kommt über die Startseite und besucht dann 5 weitere Unterseiten, dann gibt es einen Treffer für Zielseite = Startseite und insgesamt 6 Treffer für Alle Seiten (Startseite + die 5 Unterseiten).

Google Analytics: Datensalat

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 3
Rang 5

Lieber Thomas,

 

hab vielen Dank.

 

Der Unterschied zwischen den beiden Parametern ist mir klar, doch ist der Unterschied zu anderen Seiten, bei denen ich mir beide Datensätze anschauen, unglaublich groß.

 

Zum Vergleich: Bei der betreffenden Seite (monatliche User-Zahlen irgendwo im mittleren fünfstelligen Bereich) gibt es unter "Zielseiten" eine Verweildauer von ca. 0:45 Minuten, unter "Alle Seiten" allerdings ca. 2:45 Minuten, wobei die Gesamtzahl der "Zielseiten" bei ca. 75 % von "Alle Seiten" (Gesamt-Traffic) liegt. Da die Absprungrate recht hoch ist, glaube ich nicht so recht - und das ist der Knackpunkt - dass die 75 % des Traffics, der nicht über die Zielseiten zustande kommt, so gut gelesen wird, dass in Kombination mit den 0:45 Minuten der Zielseiten ein Median von 2:45 Minuten zustande kommt. *Puh*, das war hoffentlich halbwegs verständlich... ;-) 

 

Die Vergleichsseite (zugegeben, deutlich weniger Traffic und damit kein so richtiger "Vergleichspartner" - www.golf-knigge.de, by the way) hat in beiden Ansichten lediglich einen Unterschied von ein paar Sekunden (bei Besuchszeiten, die über denen der o. g. Referenzseite liegen). Das scheint mir alles deutlich stimmiger.

 

 

Google Analytics: Datensalat

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Leon,

 

OK, verstehe.

 

Ich versuche mal mögliche Erklärungen: wenn die Absprungrate sehr hoch ist, dann verzerrt diese schon mal möglicherweise das Bild. Eine Verweildauer kann ja nur berechnet werden, wenn an Analytics irgendein weiteres Ereignis oder ein weiterer Seitenaufruf gefeuert wird.

 

Zum Unterschied selbst: ich habe das eben bei einigen Seiten geprüft und zumindest Unterschiede im Bereich 50% gesehen. Ein Nutzer, der die Seite als Einstieg nutzt (ich habe in dem Fall > 50% wiederkehrende Nutzer) kennt den Aufbau und Inhalt der Seite evtl. schon sehr gut und scrollt sich deutlich schneller durch die Seite. Wenn ich bspw. auf eine Nachrichtenseite komme, scanne ich häufig auch nur noch die Headlines.

 

Um Genaueres über das genaue Verhalten Deiner User herauszufinden, hilft evtl. der Verhaltensfluss weiter.

Google Analytics: Datensalat

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 5
Rang 5

So ganz verstanden habe ich's noch nicht. Ich habe z. B. hier einen häufig gelesenen Beitrag, der unter "Zielseiten" eine Verweildauer von 0:45 Minuten hat, während unter "Alle Seiten" dieser Beitrag eine Verweildauer von fast 7:00 Minuten hat. Wie könnte man dieses erklären?

 

Dass viele User, die diesen Beitrag als Einstieg nutzen schnell weiterklicken und alle jene User, die schon auf der Domain sind und auf den Beitrag klicken, deutlich länger dort bleiben?

 

Das wäre für mich eine "theoretisch" sinnvolle Erklärung aber nicht unbedingt "praktisch". Ich vermute: Wenn man direkt auf den Beitrag kommt, hat man in der Regel ein grundsätzlich höheres Interesse an dem Beitrag, so dass die Verweildauer hier höher sein müsste als bei jemandem, der vorher einen anderen Beitrag gelesen hat (also einen anderen Grund hatte, die Website zu besuchen).

 

PS: Ein Absprung wird's immer dann, wenn ein User keine Aktion ausführt und zugleich nicht länger als 10 Sekunden (o. so ähnlich) auf der Seite bleibt. Ist das richtig? Oder wird der User auch zu einem Absprung, wenn er zwar länger als 10 Sekunden auf der Seite bleibt, aber nicht weiterklickt? Muss der User scrollen, um nicht als Absprung zu gelten?

Google Analytics: Datensalat

Rang 5
# 6
Rang 5

Hat noch jemand eine Idee? Ich bin da wirklich ratlos...

 

Habe mittlerweile bei allen Kollegen, die mit der Seite zutun haben, ein Deaktivierungs Add On für Google Analytics installieren lassen. Aber das wird nicht das Problem sein. Auf den bereits veröffentlichten Texten tummelt sich da eigentlich keiner rum... Und schon gar nicht so lange und ausdauernd wie oben beschrieben.