Zurzeit sind 235 Mitglieder online.
Zurzeit sind 235 Mitglieder online.
Fragen zum Thema Berichte, Personalisierung, Dashboards, Scheduling, Echtzeit. Fragen zu Zielgruppen, Interessen, Demographie, Technologie, Provider? Fragen zum Thema Verhalten, Content, Pfade, Seiten, Ereignisse, Suche oder Testing? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Individuelle Conversion-Ziele messen

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 1
Top Beitragender

Hallo liebe Community-Mitglieder folgend ein Beispielhaftes Szenario:

 

Eine Webseite hat zwei unterschiedliche Conversionziele:  

 

Ziel 1: Newsletter-Anmeldung; Ziel-CPA: 1 EUR

Ziel 2: Verkauf: Ziel-CPA: 20 EUR  

 

Beide Ziele sind unterschiedlich wertvoll und für beide Ziele gibt es getrennte Kampagnen mit für das Conversionziel optimierter Ansprache.

 

Kampagne

1: Newsletter-Anmeldung Kampagne

2: Verkauf  

 

Ziel wäre es nun beide Kampagnen an den Punkt zu bringen, wo man das Conversion-Optimierungstool nutzen kann um automatisch auf den zugehörigen Ziel-CPA zu optimieren.  

 

Das Problem:  

Beide Kampagnen zählen beide Conversionziele. Stelle ich für Kampagne 2 nun den Ziel-CPA für den Verkauf ein (20 EUR), so werden in diese Kampagne ungewollt auch Newsletter-Anmeldungen mit erfasst und die Kampagne ist unter Umständen nicht mehr wirtschaftlich.  

 

Mögliche Lösung:  

Der Kampagne müsste ein Konversionziel zugeordnet werden, damit nur noch das relevante Conversionziel in die Conversion-Optimierung einfließt.  

 

Frage:  

Lässt sich das Szenario aktuell schon realisieren und wenn ja, wie?

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


2 Expertenantwort(en)verified_user

Moin Kai, das Problem kenne ich. Einzige Möglichkeit: Get...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Moin Kai,

das Problem kenne ich.
Einzige Möglichkeit: Getrennte AdWords-Konten für jede Conversionart.

Hinweis: Die AdWords-Konten müssen vom Support natürlich verknüpft werden, damit kein Double-Serving entstehen kann, also die einzelnen Konten sich wie ein großes Konto verhalten.

Ciao
Holger

Moin Holger,   Einzige Möglichkeit: Getrennte AdWords-Kon...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Moin Holger,

 

Einzige Möglichkeit: Getrennte AdWords-Konten für jede Conversionart.

Aber dadurch ist doch nicht ausgeschlossen, das nur die Konversion Verkauf abgeschlossen wird! 

 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Hallo Kai, das nur eine Conversion abgeschlossen wird kan...

Rang 14
# 4
Rang 14
Hallo Kai,

das nur eine Conversion abgeschlossen wird kann natürlich niemand garantieren. Da du aber nur eine Conversionart im Konto definierst fließt auch nur dieses in die Conversion Optimierung mit ein.
Also ein AdWords Konto für die Conversionart Newsletter Anmeldung und ein AdWords Konto für die Conversionart Verkauf.
So hatte ich zumindest Holger verstanden und sehe dies auch als einzige Möglichkeit, da man die Conversions nur dem Konto gesamt zuordnen kann.

LG
Patricia

Hallo Patricia,   vielen Dank für Deine Antwort, die Mögl...

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo Patricia,

 

vielen Dank für Deine Antwort, die Möglichkeit habe ich auch schon in Betracht gezogen ist aber leider nicht das Non-Plus-Ultra.

 

Naja, ich werde mir was einfallen lassen :-)

 

THX

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


@Kai: Ist ja klar, dass Du Patricia glaubst und mir nicht:-)

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender
@Kai: Ist ja klar, dass Du Patricia glaubst und mir nicht:-)

Hallo Kai, du hast doch sicherlich das AdWords Konto mit...

Rang 14
# 7
Rang 14
Hallo Kai,

du hast doch sicherlich das AdWords Konto mit Analytics verknüpft. In Analytics unter "Besucherquellen > Werbung > AdWords > Kampagnen" die Kampagnen aufrufen. Die Spalten sind Standarf für Website-Nutzung aktiviert. Oben (über das Liniendiagramm) auf Zielgruppe klicken. Nun hast Du eine Tabelle mit Kampagnen die nach den Zielen aufgesplittet sind. Unter E-Commerce dann das ganze in Euros.

Viele Grüße,
Bünyamin
TANDEM POLE | Mein G+ | XING | Google Advertising Professional

Betreff: Individuelle Conversion-Ziele messen

Rang 6
# 8
Rang 6

Hallo,

 

Grundsätzlich hat sich an der Problematik nichts geändert, oder? 

 

Wenn ich zwei verschiedene Conversions laufen habe, in meinem Fall einmal die Anfragen (Website) und einmal die Käufe (Import), welche Conversion zieht er sich dann ran, wenn ich nach Ziel-CPA optimiere? 

 

Beste Grüße

 

Andreas