Zurzeit sind 221 Mitglieder online.
Zurzeit sind 221 Mitglieder online.
Fragen zum Thema Berichte, Personalisierung, Dashboards, Scheduling, Echtzeit. Fragen zu Zielgruppen, Interessen, Demographie, Technologie, Provider? Fragen zum Thema Verhalten, Content, Pfade, Seiten, Ereignisse, Suche oder Testing? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Langfristiges Tracking trotz Änderung von Seitentitel

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

 

wir haben folgendes Problem und suchen zukünftig eine Lösung: werden Seitentitel geändert, ändern sich auch URLs. Ohne sich an den vorherigen Seitentitel zu erinnern fällt es schwer, eine Seite über einen langen Zeitraum zu tracken / Traffic zu vergleichen.

 

Wir haben im März 2016 eine SEO Optimierung eines Website Bereichs vorgenommen und Seitentitel, URLs usw. geändert. Nun wurde gefragt, was sich seit der Änderung alles verbessert hat. Glücklicherweise wusste ich die vorherigen Seitentitel der meisten Seiten noch, hatte bei einigen aber mehrere Stunden Aufwand, alles zu rekonstruieren. Es wurde dann gefragt, wie sich u.a. Einstiege, durchschn. Besuchszeit und Seitenaufrufe seit Umsetzung unserer SEO Maßnahmen verändert hat. 

 

Zukünftig wäre es schön, eine Seite nicht nur über ihre eindeutige URL oder den Seitentitel zu tracken, um ebendiese Änderungen direkt einsehen zu können. Habt ihr Ideen, wie man die Seite bswp. um einen Parameter ergänzen kann oder im Tag Manager eine Variable zuordnen kann? 

 

Freue mich über Feedback. Viele Grüße,

Nina

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Langfristiges Tracking trotz Änderung von Seitentitel

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Nina L,

 

da muss ich mal nachfragen: wenn ihr SEO macht, dann wird es doch wohl eine Weiterleitung von der alten auf die neue Seite geben? Oder eine Seiten-ID. Oder landen die alten URLs alle auf 404? 

 

Üblicherweise werden solche Konstrukte mit einer Seiten-ID in der URL versehen. Der Titel wird dann dynamisch in die URL eingebaut.

 

Beispiel:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Tesla-weist-Behoerdenkritik-am-Namen-Autopilot-zurueck-33517...

funktioniert auch so:

https://heise.de/-3351722

 

Die ID bleibt bestehen, auch wenn der Titel und damit die SEO-URL sich ändert.

 

In Analytics müsste man jetzt nach "-3351722" filtern, um den Verlauf für genau diese Seite zu sehen. 

 

Viele Grüße

Matthias

 

P.S.: auch dieses Forum hier arbeitet mit solch einem Konstrukt:

https://www.de.advertisercommunity.com/t5/Berichte-Analysen/Lurzfristiges-Tracking-trotz-%C3%84nderu...

https://www.de.advertisercommunity.com/t5/Berichte-Analysen/Kurzfristiges-Tracking-trotz-%C3%84nderu...

https://www.de.advertisercommunity.com/t5/Berichte-Analysen/total-anderer-Seitentitel/m-p/74968/high...

- hier ist es die /74968/, nach der Du filtern müsstest

Betreff: Langfristiges Tracking trotz Änderung von Seitentitel

Rang 11
# 3
Rang 11

Hallo @Nina L

 

ein Thema, welches viele SEOs betrifft.

Hierfür sehe ich folgende Ansätze welche ich selbst nutze.

Content Gruppen

Je nachdem, um wie viele URLs es sich handelt und welche Struktur du hast, könntest du dich mit der Erstellung von Content Gruppen beschäftigen und alle deine veränderten Seiten einer bestimmten Gruppe zuordnen.

https://support.google.com/analytics/answer/2853546?hl=de

 

Events

Natürlich kannst du dir auch die Arbeit machen, jeder veränderten Seite ein bestimmtes Event auszulösen.
Der Vorteil des Events ist es, dass du hier eine Vielzahl von Events auslösen kannst. Du solltest nur eine bestimmte Struktur bei den Events verfolgen:

Beispiel:

Category: SEO

Action: Seiten Thema

Label: URL selbst einbauen

https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/events

 

lg

 

Robert