Zurzeit sind 239 Mitglieder online.
Zurzeit sind 239 Mitglieder online.
Fragen zum Thema Berichte, Personalisierung, Dashboards, Scheduling, Echtzeit. Fragen zu Zielgruppen, Interessen, Demographie, Technologie, Provider? Fragen zum Thema Verhalten, Content, Pfade, Seiten, Ereignisse, Suche oder Testing? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

NoBounce Ereignis over 10 Seconds

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

dieses Ereignis ist installiert und ich würde gerne wissen, wo ich es löschen kann bzw. wozu das überhaupt gut ist.

 

Vielen Dank für die Hilfe.

Viele Grüße

Renate

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Renate D
Februar

NoBounce Ereignis over 10 Seconds

Rang 14
# 5
Rang 14

Hallo Renate,

 

hmmm komisch. Du kannst es in Analytics nicht "deaktivieren". Analytics bekommt ja per Codezeilen lediglich ein Befehl Dir diverse Ereignisse anzuzeigen. Du könntest per Filter dieses Ereignis ausfiltern oder mit Segmenten ausblenden lassen. Die schönere Lösung ist es natürlich das ganze im Kern zu lösen (also im HTML-Code). 

 

Wenn Du noch weitere Fragen hast oder Unterstützung im Bereich Filter (hier zuerst unbedingt eine neue Datenansicht erstellen) oder Segmente benötigst melde Dich gerne.

Viele Grüße

Bünyamin

TANDEM POLE | Mein G+ | XING | Google Advertising Professional

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

NoBounce Ereignis over 10 Seconds

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Renate D,

 

ich bräuchte weitere Informationen, um Dir helfen zu können. Kannst Du das Problem genauer beschreiben und - wenn möglich - gerne auch Screenshots mitsenden?

 

Schöne Grüße

Christian

 

Schöne Grüße

Christian

NoBounce Ereignis over 10 Seconds

Rang 14
# 3
Rang 14

 Hallo Renate,

 

normalerweise werden Besucher unabhängig von Ihrer Verweildauer als "Abspringer" gewertet, wenn sie die Einstiegsseite ohne weitere Aktion (Klick auf eine weitere Seite, Ereignis o.ä.) verlassen. Für viele Webseitenbetreiber ist das ein Problem, da der Nutzer ja auch auf der Einstiegsseite seine Informationen bekommen könnte ohne sich unbedingt eine weitere Seite anzuschauen. Daher richtet man meistens ein "NoBounce Event" ein, um z.B. auf Landingpages Google Analytics mitteilen zu können, dass Besucher (in deinem Fall mit einer Verweildauer von min. 10sek.) nicht als Abspringer gezählt werden. 

 

Dieses Ereignis wird sehr häufig mit Google Tag Manager eingerichtet. Wenn Du Google Tag Manager auf Deiner Seite installiert hast ist es zu 99,9% in Google Tag Manager definiert. Dort kannst du dieses Ereignis deaktivieren. 

 

Viele Grüße

Bünyamin

 

   

TANDEM POLE | Mein G+ | XING | Google Advertising Professional

NoBounce Ereignis over 10 Seconds

Rang 5
# 4
Rang 5

Hallo Bünyamin,

vielen Dank für deine Antwort. Google Tag Manager ist allerdings nicht auf der Seite installiert!

 

Kann ich es bei google analytics nicht deaktivieren?

 

Vielen Dank und viele Grüße

Renate

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Renate D
Februar

NoBounce Ereignis over 10 Seconds

Rang 14
# 5
Rang 14

Hallo Renate,

 

hmmm komisch. Du kannst es in Analytics nicht "deaktivieren". Analytics bekommt ja per Codezeilen lediglich ein Befehl Dir diverse Ereignisse anzuzeigen. Du könntest per Filter dieses Ereignis ausfiltern oder mit Segmenten ausblenden lassen. Die schönere Lösung ist es natürlich das ganze im Kern zu lösen (also im HTML-Code). 

 

Wenn Du noch weitere Fragen hast oder Unterstützung im Bereich Filter (hier zuerst unbedingt eine neue Datenansicht erstellen) oder Segmente benötigst melde Dich gerne.

Viele Grüße

Bünyamin

TANDEM POLE | Mein G+ | XING | Google Advertising Professional