Zurzeit sind 201 Mitglieder online.
Zurzeit sind 201 Mitglieder online.
Fragen zum Thema Berichte, Personalisierung, Dashboards, Scheduling, Echtzeit. Fragen zu Zielgruppen, Interessen, Demographie, Technologie, Provider? Fragen zum Thema Verhalten, Content, Pfade, Seiten, Ereignisse, Suche oder Testing? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Sampling: API vs. GA Dashboard vs. Gesamtdatenbericht

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

ich habe aktuell das Problem, dass die über die Google Analytics API erhobenen Sitzungen und Seitenaufrufe bei Einträgen mit sehr wenig Traffic (<100) äußerst ungenau sind.  Es handelt sich dabei um URLs, bei denen wir nach drei Dimensionen (Gerätekategorie, Soziales Netzwerk, Custom Dimension) filtern, also sehr granulare Daten. Offenbar wird bei vielen Einträgen einfach "gerundet", viele Einträge tauchen auch einfach nicht auf, obwohl man die URL im GA Dashboard findet. 

 

Es ist vermutlich nicht möglich sich einen Gesamtdatenbericht mit mehr als zwei Dimensionen zu ziehen, oder? Daher fällt mir ein Vergleich mit diesen Daten schwer. Bei zwei Dimensionen oder nur einer gibt es keine Probleme. Hat jemand eine Idee woran es liegen kann, dass die Daten über die API nicht korrekt sind?

Betreff: Sampling: API vs. GA Dashboard vs. Gesamtdatenbericht

Rang 11
# 2
Rang 11

Hallo @Tuan L

 

 

Also du kannst definitiv mehrere Dimensionen auswerten über den Gesamtdatenbericht. Wenn du das erwähnst, gehe ich davon aus, dass du auch wirklich ein GA360 Kunde bist.

Dass du gesampelte Daten erhältst ist dann eigentlich nicht möglich. Vorausgesetzt, dass GA diese Daten überhaupt hat. Wie genau ziehst du dir die Daten über die API? Nutzt du dafür das AddOn von Spreadsheets oder z.B. Google BigQuery?

Wenn du das über das AddOn machst, dann bekommst du keine Rohdaten. Google BigQuery könnte dir da weiterhelfen.

 

lg

 

Robert

XING