Zurzeit sind 374 Mitglieder online.
Zurzeit sind 374 Mitglieder online.
Fragen zum Thema Berichte, Personalisierung, Dashboards, Scheduling, Echtzeit. Fragen zu Zielgruppen, Interessen, Demographie, Technologie, Provider? Fragen zum Thema Verhalten, Content, Pfade, Seiten, Ereignisse, Suche oder Testing? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Smartphone Umsatz steigt, Tablet sinkt

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo liebe Community!

 

Ich helfe zurzeit einem Freund, seinen Shop (Deko etc.) zu optimieren, da sein Umsatzverlust zu 2015 relativ hoch ist (Ende 2015 wurde das Design der Seite geändert). 

 

Aktuell habe ich bereits zwei Probleme feststellen können - mit dem Internet Explorer kann man keinen Kauf abschließen und die Ladezeit ist sehr schlecht. Bei Smartphone Nutzern kann ich eine recht gute Steigerung sehen - Nutzer eines Tablets hingegen sinken stark. Bei iPad-Nutzern ist dies besonders hoch (Session -30%, Umsatz -70%)

 

Ich habe die Seite bereits mit einem iPad-Emulator getestet und konnte im Checkout/UX keine Probleme feststellen. Aus diesem Grund wollte ich einfach mal in die Runde fragen, ob irgendjemand ein ähnliches Problem hatte und eine Idee hat, wie ich diesen starken Verlust weiter analysieren kann. Ich habe zunächst die Ladezeit als Hauptgrund ernannt, kann mir aber die Steigerung von Smartphone-Usern im Gegenzug nicht erklären

 

Ich freue mich über jeglichen Input.

 

Vielen Dank,

 

Dom

1 Expertenantwort(en)verified_user

Smartphone Umsatz steigt, Tablet sinkt

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo,

 

teste mit der Hardware und nicht mit Emulatoren. Letztere decken nicht alles ab bzw. funktionieren nicht.

Welchen nimmst du da?

 

Gruß en001

Smartphone Umsatz steigt, Tablet sinkt

Rang 5
# 3
Rang 5

Hallo en001,

 

Danke für deine Antwort!

 

Ich habe verschiedene Browser und Geräte mit browserstack.com getestet - ein andere Freund von mir hat es auch mit seinem iPad probiert und keine Probleme gefunden. 

 

Das Programmierer hat in der Zeit das Problem mit dem Internet Explorer gelöst - scheinbar wurde Ajax nicht korrekt geladen, weshalb im Checkout nix funktioniert hat. Kenne mich leider nicht mit iPads (Tablets allgemein) nicht aus, kann also nicht sagen, ob Ajax auch manche iPads betrifft. 

 

Freue mich über alle weiteren Gedankengänge oder Ideen!

 

Vielen Dank!

 

Dom