Zurzeit sind 309 Mitglieder online.
Zurzeit sind 309 Mitglieder online.
Fragen zum Thema Berichte, Personalisierung, Dashboards, Scheduling, Echtzeit. Fragen zu Zielgruppen, Interessen, Demographie, Technologie, Provider? Fragen zum Thema Verhalten, Content, Pfade, Seiten, Ereignisse, Suche oder Testing? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Unterschiedlichen CV-Rate je Browser

Rang 9
# 1
Rang 9

Hallo Miteinander,

 

wir haben festgestellt, dass wir bei unterschiedlichen Browserversionen der gleichen Gerätekategorie sehr starke Unterschiede in der CV-Rate für eines unserer Goal haben. Beispiel:

 

Mobile, Chrome, Version 55.0.2883.91 = 8,11%

Mobile, Chrome, Version 44.0.2403.133 = 6,86%

 

Die Abweichung beträgt somit 15%. Über beide Browserversionen haben wir annähernd gleich viel Traffic im Betrachtungszeitraum. Wir vermuten hier einen technischen Grund, warum die Browser so unterschiedlich konvertieren - aber wie macht man mit dieser Info jetzt weiter? :-) Wie lässt sich aus einer faktenbasierten Analyse nun eine Problemlösung erstellen?

 

Ich hoffe auf Inspiration und bin für jeden Tipp dankbar.

 

Besten Dank im Voraus.

 

Felix

 

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Felix T
März 2017

Unterschiedlichen CV-Rate je Browser

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Felix T,

 

also zunächst würde ich mal prüfen, ob dieser Unterschied statistisch relevant ist. Beziehen sich diese Werte auf jeweils 100 oder 1000 Besucher ist er das nämlich nicht. Wenn diese Werte dagegen auf 10.000 Besuchern basieren, dann ist der Unterschied statistisch relevant (bei 95% Konfidenzniveau).

Hier kannst Du das selbst testen:

 

https://abtestguide.com/calc/

(und den Knopf vor "Two-sided" aktivieren, dann spielt es keine Rolle, ob der bessere Wert auf A oder B eingegeben wird)

 

Wenn sich herausstellt, dass der Unterschied statistisch relevant ist, dann würde ich zunächst mal den mobilen PageSpeed der Seite testen:

https://testmysite.thinkwithgoogle.com/

 

Wenn der nicht in der Nähe von 100 ist, dann könnte der Unterschied daran liegen, dass die Chrome-Version 44 vor allem auf älteren Geräten genutzt wird (Version 44 stammt vom Juli 2015), die tendenziell weniger leistungsstark sind und damit auch größere Probleme z.B. beim Rendern haben, wenn dort noch Optimierungsbedarf besteht. Außerdem kann man davon ausgehen, dass Geräte, auf denen noch die Version 44 von Chrome läuft auch sonst mit allen möglichen nicht aktualisierten Apps, Browserdaten und sonstigem Datenmüll verstopft oder verseucht und schon deshalb langsamer als neuere Geräte sind.

 

Und idR. bedeutet "langsamer" = "schlechtere CR".

 

Viele Grüße

Matthias

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Felix T
März 2017

Unterschiedlichen CV-Rate je Browser

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Felix T,

 

also zunächst würde ich mal prüfen, ob dieser Unterschied statistisch relevant ist. Beziehen sich diese Werte auf jeweils 100 oder 1000 Besucher ist er das nämlich nicht. Wenn diese Werte dagegen auf 10.000 Besuchern basieren, dann ist der Unterschied statistisch relevant (bei 95% Konfidenzniveau).

Hier kannst Du das selbst testen:

 

https://abtestguide.com/calc/

(und den Knopf vor "Two-sided" aktivieren, dann spielt es keine Rolle, ob der bessere Wert auf A oder B eingegeben wird)

 

Wenn sich herausstellt, dass der Unterschied statistisch relevant ist, dann würde ich zunächst mal den mobilen PageSpeed der Seite testen:

https://testmysite.thinkwithgoogle.com/

 

Wenn der nicht in der Nähe von 100 ist, dann könnte der Unterschied daran liegen, dass die Chrome-Version 44 vor allem auf älteren Geräten genutzt wird (Version 44 stammt vom Juli 2015), die tendenziell weniger leistungsstark sind und damit auch größere Probleme z.B. beim Rendern haben, wenn dort noch Optimierungsbedarf besteht. Außerdem kann man davon ausgehen, dass Geräte, auf denen noch die Version 44 von Chrome läuft auch sonst mit allen möglichen nicht aktualisierten Apps, Browserdaten und sonstigem Datenmüll verstopft oder verseucht und schon deshalb langsamer als neuere Geräte sind.

 

Und idR. bedeutet "langsamer" = "schlechtere CR".

 

Viele Grüße

Matthias