Zurzeit sind 309 Mitglieder online.
Zurzeit sind 309 Mitglieder online.
Fragen, Ideen und Kommentare rund um die Community.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Account Manager bei Google

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen

 

Ab welchen Betrag/Budget bekommt man einen "eigenen" Account Manager bzw. einen direkten Kontakt bei Google, an den man sich wenden kann? Gibt es da für die Schweiz eine Anlaufstelle bzw. eine Kontaktadresse?

 

Danke fürs Feedback

 

Viele Grüsse Michi

3 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Teleboy A
September 2015

Betreff: Account Manager bei Google

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Michi

 

Meiner Erfahrung nach ist das nicht immer so eindeutig. Bei mehreren Konten/Kampagnen mit Tagesbudget über 55 € ist die Chance aber groß einen direkten AP zu bekommen. Du kannst der Support-Hotline (siehe "AdWords kontaktieren"-Button oben rechts) deinen Wunsch mitteilen. Dann wird geprüft ob du einen eigenen AP bekommen kannst und wirst entsprechend Antwort bekommen.

 

Bei Fragen helfen wir dir hier in der Community aber auch sehr gerne. Noch dazu bekommst du hier Feedback von vielen Profis und die Antworten helfen auch noch anderen Werbetreibenden. Du darfst dich hier also auch gerne austoben Smiley (fröhlich)


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Teleboy A
September 2015

Betreff: Account Manager bei Google

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Michi

 

Meiner Erfahrung nach ist das nicht immer so eindeutig. Bei mehreren Konten/Kampagnen mit Tagesbudget über 55 € ist die Chance aber groß einen direkten AP zu bekommen. Du kannst der Support-Hotline (siehe "AdWords kontaktieren"-Button oben rechts) deinen Wunsch mitteilen. Dann wird geprüft ob du einen eigenen AP bekommen kannst und wirst entsprechend Antwort bekommen.

 

Bei Fragen helfen wir dir hier in der Community aber auch sehr gerne. Noch dazu bekommst du hier Feedback von vielen Profis und die Antworten helfen auch noch anderen Werbetreibenden. Du darfst dich hier also auch gerne austoben Smiley (fröhlich)


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Betreff: Account Manager bei Google

Rang 5
# 3
Rang 5
Hallo Andreas

Danke fürs Feedback. Jahresbudget bewegt sich im 6-stelligen Bereich (CHF). Ich hab nun mal eine Anfrage gesendet. Die tolle Community werde ich natürlich weiterhin nutzen. Smiley (zwinkernd)

Danke und Gruss
Michi

Betreff: Account Manager bei Google

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo Michi,
also einen "eigenen" Account Betreuer bekommst du bei den großen Kunden, so ca ab mittel 6stellig monatlich. bei Potentzial auch niedriger.
bei der Größe 6stellig jährlich ist es eher wahrscheinlich, dass du einen berater im Vertical team in Daublin bekommst.
Alles hat seine Vor- und Nachteile. In Dublin wir eher inhaltliche und branchenspezifische Beratung gemacht. Den (Telefon)-Support in Dublin und breslau gibts eher güt alle und der ist auch gut was technische Dinge angeht. Die Account betreuer sind dann häufig eher für strategische Beatung und Ausbau einer Kundn zuständig.
Um es einfach zu sagen. Man braucht in der Größenordnung auch gar nicht einen Account Betreuer. In der Regel kann man die Dinge gut über den Support klären...
In der Höhe auch mal an ne Agentur denken. Da haben auch viele dann eigene Agentur-Betreuer, die bei Problemen helfen können.
und dann wir Andreas sagt hier in der Community:-) Hier lesen ja auch Google Mitarbeiter mit, die durchaus auch mal Probleme klären können...

Grüße
Thorsten

Betreff: Account Manager bei Google

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Hi Thorsten,
also ich glaube leider, dass eine gute "Marke" schon ausreicht. Bei einem Kunden gab es sofort eigenen Support als die das Konto angemeldet hatten. Als ich hinzu kam, wurden mir zwei Supporter vorgestellt, da war das Konto mehrere Monate alt und die hatte nur paar Tausend Euro bisher ausgegeben.
Ob der Support besser ist als der obligatorische Support kann ich aktuell nicht wirklich beurteilen. Grundsätzlich sollte man aber erwähnen, dass der Support eigentlich ziemlich gut ist. Ich selber habe diesen allerdings nur bei technischen Problemen konsultiert und dann wird man wirklich super betreut.
Und genau die "Agenturbetreuung" vermisse ich bisher. ich bin gespannt ab wie viele Millionen Jahresbudget sich bei uns mal einer meldet... :-)
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein