Zurzeit sind 232 Mitglieder online.
Zurzeit sind 232 Mitglieder online.
Fragen, Ideen und Kommentare rund um die Community.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Anruf vom Google-Partner

Top Beitragender
# 1
Top Beitragender

Mahlzeit,

heute war ich mal an der Reihe und "Google" rief bei mir an. Und zwar mit einer Handynummer. Wow, die Mitarbeiter haben es gut, der liegt bestimmt in der Sonne im Beachclub. Am Telefon war jemand mit starken, ausländischen Akzent der sich etwas genuschelt von Google vorstellte und sehr leise kam kaum hörbar ein "Partner" hinter her. Name eines Unternehmens wurde nicht genannt. Da er mich nicht persönlich mit Namen haben wollte, war es also totale Kaltakquise. Er wusste weder wer ich bin, noch was ich mache. Aber er hatte was tolles, neues für mich. Es gibt nun Google AdWords von ihm nicht auf CPC Basis sondern auf Flatbasis. Ich wollte ihn ein wenig auflaufen lassen und in Fachkauderwelsch verzetteln lassen, so in die Richtung, wie sie die obligatorischen CPC Kosten von Google denn unter bekommen. Dümmlicherweise hat er zu schnell gemerkt das er an den falschen geraten ist und hat das Telefonat beendet. Ärgerlich, weil ich hätte ja gerne schriftlich ein Angebot gehabt, um zu wissen, welches Unternehmen das ist... Frustrierte Smiley

 

Aber sehr umtriebig diese Nummer. Ich denke hier wird es in Kürze wieder einiges an Fragen zum Thema Google und Flatrate kommen. Frech ist vor allem, dass es so angepriesen wurde, als würde Google die Flatrate anbieten.

 

Aber nächste mal bin ich schlauer. Gleich direkt nach der Vorstellung "Google..." nochmal nachfragen "sie sind von Google?" Mal gucken wie sich das Gespräch dann entwickelt.

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein
3 Expertenantwort(en)verified_user

Jo, wirklich schade. Aber warum rufst Du nicht dort an un...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Jo, wirklich schade.
Aber warum rufst Du nicht dort an und machst den Akquisiteur kalt?:-)

Holger

Heheheee..."ich bins nochmal...okay, ich habs mir anders...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Heheheee..."ich bins nochmal...okay, ich habs mir anders überlegt...ich bin ein Klugscheisser und eigentlich hab ich von AdWords keinen Plan...krieg ich ein Angebot?"

Aber mal ernsthaft gefragt: Ab wann überschreitet man eine rechtlich problematische Grenze? Sich zu melden "XY, Partner von Google" ist das eine, aber sich mit "Google Partner" oder gar nur "Google" zu melden ist doch schon fast unlauter?! Und wie sieht es mit der Aussage aus, dass Google Flatrate anbietet? Und nur sie können das anbieten?
Naja, solange man am Telefon so vorgeht, kann man ohnehin nichts beweisen und später beim Angebot muss ja eine Firmierung deutlicher sichtbar sein.

Schlimm finde ich nur, dass die Leute die darauf reinfallen, von AdWords gebrandmarkt sind. Hatte schon mehrere Gespräche, wo man sofort abgewunken hat: "AdWords taugt nichts, da haben wir schon viel Geld verbrannt!". Solche Kunden sind kaum noch zu überzeugen und wollen Alternativen hören.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Da werden Erinnerungen wach.. :) Siehe: https://www.de.ad...

Rang 14
# 4
Rang 14
Da werden Erinnerungen wach.. Smiley (fröhlich) Siehe:
https://www.de.adwords-community.com/t5/Agenturen-Lounge/Google-Akquise/td-p/16460

Vor allem Beitrag #5. Mensch habe ich gelacht (:
TANDEM POLE | Mein G+ | XING | Google Advertising Professional

Ich finde das gemein - warum bekomme ich solche Anrufe ni...

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Ich finde das gemein - warum bekomme ich solche Anrufe nicht?:-)

Ist ja nicht so, dass wir keine Anrufe und Post von anderen AdWords-Agenturen bekommen, aber die Damen, die bei uns anrufen, da traue ich mich nicht "buh" zu machen, weil die so unsicher wirken, dass ich Angst habe, die kriegen einen Herzklabaster.

Holger

Die Flatrate, die von verschiedenen Unternehmen telefonis...

[ Bearbeitet ]
Rang 10
# 6
Rang 10

Die Flatrate, die von verschiedenen Unternehmen telefonisch angeboten wird, verursacht leider eine große Verwirrung. Bei Google wird die Flaterate nicht angeboten, aber viele Kunden rufen dann an und möchten sie beantragen, was unmöglich ist. Es ist also sehr schädlich, dass sie sich als Google-Mitarbeiter vorstellen...Wenn ihr in der Zukunft noch so einen Anruf bekommt, dann wäre es toll zu wissen, was für eine Firma das war. Dann können wir weiter investigieren.

Viele Grüße,
Kaorlina

Na das wäre doch eine Aufgabe zum Feierabend: Andere jage...

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Na das wäre doch eine Aufgabe zum Feierabend: Andere jagen Vampire, wir dann Google Partner...  Lachender Smiley

 

Schönes Wochenende!

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

:D ich werde meinem Sohnemann am Wochenende den Auftrag g...

Rang 16
# 8
Rang 16
Smiley (überglücklich) ich werde meinem Sohnemann am Wochenende den Auftrag geben, schon mal ein paar Holzpflöcke anzuspitzen....

Alte Thema und immer noch aktuell - ich hatte heute wiede...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 9
Top Beitragender

Altes Thema und immer noch aktuell - ich hatte heute wieder einen Anruf von "Google (Partner)"! Total aufgeregt lauschte ich der Stimme am Telefon und für einen kleinen, zweistelligen Eurobetrag kommt man auf Platz 1, sogar ganz, ganz oben hin, wo jeder hin will...diesmal fing ich vorsichtiger an zu fragen. Als ich meinte, ich hätte gehört Google rechnet nach Klicks ab, sagte er mir ja, aber nicht bei besonders zertifizierten Unternehmen. Ind der darauffolgenden Diskussion beharrte er darauf das als "zertifizierter Partner" keine Klickkosten fällig wären. Als ich sagt, wir wären ebenfalls zertifiziert, blieb er sturr und meinte, wir wären nicht "besonders zertifiziert", daher kennen wir diese neue Funktion auch nicht. Leider liess der Vogel sich auch nicht den Namen seines Unternehmens aus der Nase ziehen und die Rufnummer war natürlich unterdrückt. :-(

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Alte Thema und immer noch aktuell - ich hatte heute wiede...

Rang 5
# 10
Rang 5
Wir haben solche Anrufe öfter, da wir auch Mitarbeiter direkt beim Kunden haben, diese sind dann beispielsweise 1 Tag in der Woche ganztags direkt vorort.

Gibt es denn eine Möglichkeit diese Firmen zu melden?

Grüße