Zurzeit sind 212 Mitglieder online.
Zurzeit sind 212 Mitglieder online.
Fragen, Ideen und Kommentare rund um die Community.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Projekt Frage zur Zahlung

Rang 7
# 1
Rang 7

Wollte mit einer Gruppe von 10 Leuten einen Onlineshop eröffnen und Adwords als Werbung nutzen.

 

- Kann man 10 Kreditkarten hinterlegen ? ( Falls nicht )

- Könnte man jeden Tag eine neue Kreditkarte als Primäre Zahlung hinzufügen ?

- Werden die Anzeigen pausiert, wenn man eine neue Kreditkarte hinzufügt und die alte löscht ?

 

Mit freundlichen Grüßen,

Shank C

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Projekt Frage zur Zahlung

Rang 16
# 2
Rang 16
Hallo Shank C,

eine ähnlich gelagerte Diskussion findet hier schon statt: https://www.de.adwords-community.com/t5/Community-Lounge/Konto-Sperrung/td-p/39669

Grundsätzlich kannst du maximal zwei Zahlunsmittel gelichzeitig hinterlegen, aber ein laufender Wechsel der Karten sollte kein Problem darstellen, solange keine Zahlungen ausstehen sollten die Anzeigen also aktiv bleiben.

Gruß

Björn

Betreff: Projekt Frage zur Zahlung

[ Bearbeitet ]
Rang 8
# 3
Rang 8
Bist du dir Sicher ?
Weil habe mal irgendwo gelesen dass die Anzeige gestoppt wird wenn man eine neue Kreditkarte hinzufügt wegen der Prüfung oder so, ganz sicher bin ich mir nicht.

Vielleicht findest du hier einen der dir die Frage beantwortet oder frag den Support Shank

Betreff: Projekt Frage zur Zahlung

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Na ja prinzipiell wird jede Kredikarte geprüft und wenn die Prüfung mal nicht schnell geht und du Sie täglich wechselst kann das System sicherlich schon allergisch reagiern.
Was ist denn der tiefere Sinn? Ich meine könnt ihr nicht eine Karte nehmen und es dann unter Euch aufteilen?

Betreff: Projekt Frage zur Zahlung

Rang 7
# 5
Rang 7
7 von 10 Leuten wollen das Geld nicht zusammen legen, und deshalb finde ich keine andere Lösung.

- Wie lang dauert denn die Prüfung, du meinst ja wenn die mal nicht schnell geht.
- Werden die Anzeigen gestoppt wenn die Prüfung statt findet ?
- Was genau wird denn passieren wenn das System allergisch reagiert ?

Mit freundlichen Grüßen,
Shank C

Betreff: Projekt Frage zur Zahlung

Rang 16
# 6
Rang 16

Hallo Bruno,

 

nein, sicher bin ich nicht, da unsere Kunden eigentlich alle konstant ein Zahlungsmittel + ggf. ein alternatives Zahlungsmittel einsetzen und nicht ständig wechseln müssen. Ich habe nur das zusammen gefasst, was in deinem anderen Posting zu lesen war (oder bist du gar im selben Projekt wie Shank C ? Smiley (zwinkernd) ).

 

Thorsten:  Ich denke, dass Problem, warum da so ein häufiger Kreditkartenwechsel notwendig ist, liegt darin begründet, dass die eingesetzten Karten nur begrenzte Verfügungs-Limits haben (offenbar max. 1000 €/Tag und ggf. auch ein monatliches Gesamtlimit in Höhe von XXXX €).

 

Lösungsidee für Bruno I und Shank C:

 

Redet mit eurer Kreditkartenausgebenden Bank, ob für eine der Kreditkarten der tägliche Verfügungsrahmen auf das geplante Tagesbudget/der monatliche Verfügungsrahmen auf das geplante Monatsbudget heraufgesetzt werden kann.

 

Gruß

 

Björn