Zurzeit sind 320 Mitglieder online.
Zurzeit sind 320 Mitglieder online.
Willkommen im Bereich 'Events' der offiziellen Google Advertiser Community
favorite_border

Frage des Tages- Donnerstag

unnamed.jpg

Ich möchte eine zweite Suchkampagne nur auf Mobilgeräte schalten - wie mache ich das?

 

Heute behandeln wir eine Frage, die uns sehr häufig gestellt wird. Viele Nutzer haben eine Suchkampagne, mit der Werbung auf allen Geräten geschaltet wird - PCs, Tablets und Smartphones. Wenn Sie nun eine mobile Strategie entwickelt haben und eine Suchkampagne mit ähnlichen Keywords auf Mobilgeräte ausrichten wollen laufen Sie der Gefahr, dass diese sich mit Ihrer bestehenden Kampagne überschneidet.

 

The magic word? Gebotsanpassungen!

Klicken Sie hier für eine Schritt für Schritt Anleitung direkt in Ihrem Adwords Konto! Innerhalb von 2 Minuten haben Sie Gebotsanpassungen für Mobilgeräte festgelegt.

 

Vorweg: Eine Suchkampagne nur auf Mobilgeräte auszurichten ist derzeit leider nicht möglich und wir können mit unserer Work-Around Lösung auch nicht versprechen, dass es vereinzelt nicht auch zu Impressionen und Klicks über PCs und Tablets kommen wird. Das kann immer mal wieder passieren. Aber richtig eingestellt sollte dies wirklich der Einzelfall sein.

 

Schritt 1: Wenn Sie bisher eine Suchkampagne hatten wäre Schritt Nummer 1 in den Einstellungen dieser Kampagne die Gebote bei Mobilgeräten auf -100% zu setzen. Damit schließen Sie das Werben auf Mobilgeräten in dieser Kampagne garantiert aus, da jegliches Gebot auf Smartphones auf 0,00 Euro reduziert wird.

 

Schritt 2: In Ihrer zweiten Suchkampagne, die dann ja nur auf Mobilgeräten geschaltet werden soll, setzt ihr die Gebote extrem niedrieg - zum Beispiel auf 0.01 Euro. Dies wird fast immer ein zu niedriges Gebot sein, um die Anzeigen auszustrahlen. Nun geht ihr erneut zu den Gebotsanpassungen für Geräte und setzt ein extrem hohes Gebot für Mobilgeräte ein. Bis zu +400% könnt ihr hier eintragen. Als Beispiel - Wenn Ihr als Standard-Gebot 0.01 Euro eingetragen habt und Gebote für Mobilgeräte um 400% erhöht, bietet ihr für die Klicks über Mobilgeräte effektiv 4,00 Euro.

 

Viele Grüße, 

Gabi & das Adwords Team

 

 

 






 

0 Gefällt mir
Info Gabriela Urbas

Ich arbeite seit 2007 bei Google nachdem ich im Kundenservice bei Apple in Irland tätig war. Bei Google habe ich im Adwords Kundensupport angefangen und habe danach in verschieden Bereichen gearbeitet wie Operations Management und Customer Education. Das letzte Jahr habe ich unser deutschsprachiges Hilfe Center verwaltet. Ich freue mich auf meine neuen Aufgaben als Community Manager.