Zurzeit sind 128 Mitglieder online.
Zurzeit sind 128 Mitglieder online.
Willkommen im Bereich 'Events' der offiziellen Google Advertiser Community
favorite_border

Mobile Webseiten: das Fundament für den Erfolg in der mobilen Welt

 

unnamed.jpg

DACH goes Mobile - Mobile Webseiten: das Fundament für den Erfolg in der mobilen Welt

 

Tipps und Tricks von Google’s Search Quality Team

 

Wie in den vorigen Beiträgen der “DACH goes Mobile”-Reihe ja schon angedeutet, findet bereits ein großer Teil aller Suchanfragen auf Mobilgeräten statt - und diese Zahl wächst ständig.

Und das beschänkt sich nicht auf die Internet-Suche: Die Besucher Ihrer Seiten nutzen Mobilgeräte mit der gleichen Begeisterung zum Shoppen, Vergleichen oder Abrufen von Dienstleistungen - höchste Zeit also, auf die mobilen Nutzer vorbereitet zu sein!

 

Wir haben hier einige Tipps zusammengestellt, um den Einstieg ins mobile Web zu erleichtern!

 

Wie bekomme ich meine Website mobilfreundlich?

 

  • Falls Sie ein gängiges CMS nutzen
    … sollten in den meisten Fällen bereits entsprechende Plug-ins/Module bereit stehen, welche die Anpassungen vergleichsweise einfach ermöglichen.
    Eine Übersicht für die gängigsten CMS können Sie hier finden.

  • Falls Sie kein CMS nutzen und selbst kein Interesse an den technischen Details haben, können Sie unseren Ratgeber zur Zusammenarbeit mit externen Entwicklern lesen.

  • Falls Sie sich selbst um die technische Umsetzung kümmern, bieten wir eine umfangreiche Übersicht zum Thema an. Dort gibt es auch Tipps zur Umsetzung von “Responsive” Webdesign, was in einer Vielzahl von Fällen die empfehlenswerte Methode ist.

Screen Shot 2016-03-02 at 5.25.54 PM.png

 

Typische Fallstricke

 

  • Blockierte JavaScript, CSS- und Bilddateien
    Damit Googlebot Ihre Seiten korrekt interpretieren kann, versuchen wir die Seiten genauso zu “lesen”, wie sie ein durchschnittlicher Nutzer sieht.
    Achten Sie deshalb darauf, dass keine Dateien, die für die korrekte Darstellung der Seite benötigt werden, per robots.txt für Googlebot gesperrt sind.

  • Auf Mobilgeräten nicht aufrufbare Inhalte
    Es gibt einige Inhaltstypen, die zwar auf Desktop-Computern weit verbreitet sind, jedoch auf den meisten Mobilgeräten nicht unterstützt werden (z. B. Flash) - versuchen Sie, solche Inhalte zu vermeiden.

  • Langsame Ladezeiten
    Noch stärker als bei Desktop-Seiten, spielt die Ladezeit eine Rolle im mobilen Web. Mit Tools wie unserem PageSpeed Insights können sie derartigen Problemen auf die Schliche kommen!

 

Hilfreiche Tools

 

 

  • “Nutzerfreundlichkeit auf Mobilgeräten”-Reports in der Search Console
    In der Search Console werden automatisch potentielle Probleme in Bezug auf die Mobilfreundlichkeit Ihrer Seiten angezeigt.
    Daneben werden dort noch zahlreiche weitere hilfreiche Daten zu ihrer Website angezeigt - ein Blick auf dieses kostenlose Tool lohnt sich auf jeden Fall!

Screen Shot 2016-03-02 at 5.26.16 PM.png

 

 

Weitere Ressourcen

 

 

  • FAQ auf unserem Webmaster-Blog

  • Unser Webmaster-Forum
    In unserem Forum gibt es eine freundliche Community erfahrener Webmaster und Top-Beitragender, die bei vielen Fragen hilfreiche Tipps geben können!

  • Deutschsprachige Webmaster-Sprechstunde
    Von Zeit zu Zeit bieten wir auch eine deutschsprachige Webmaster-Sprechstunde via Hangouts an.



Sven Naumann (Search Quality Team)

 

Hier gibt es unser Video des Tages zum Thema. Viel Spaß!

 

Liebe Grüße, 

Gabi & das Adwords Team

 

 

0 Gefällt mir
Info Gabriela Urbas

Ich arbeite seit 2007 bei Google nachdem ich im Kundenservice bei Apple in Irland tätig war. Bei Google habe ich im Adwords Kundensupport angefangen und habe danach in verschieden Bereichen gearbeitet wie Operations Management und Customer Education. Das letzte Jahr habe ich unser deutschsprachiges Hilfe Center verwaltet. Ich freue mich auf meine neuen Aufgaben als Community Manager.