Zurzeit sind 221 Mitglieder online.
Zurzeit sind 221 Mitglieder online.
Nicht sicher, wie Du den Erfolg deiner AdWords-Anzeigen messen kannst und wie man diese Ergebnisse nutzt, um die Leistung von AdWords-Kampagnen weiter zu verbessern? Stelle deine Frage hier und entdecke die Berichtfunktionen von AdWords, mit denen Du deine Geschäftsziele erreichst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

A / B Testing von zwei Zielseiten (Landingpages)

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen

 

Vorab herzlichen Dank für eure Unterstützung. Ich habe die folgende Frage:

 

Wir haben für eine AdWords-Kampagne zwei Zielseiten (Landingpages) entworfen. Wie kann ich den Erfolg der beiden Zielseiten in einer AdWords-Kampagne sinnvoll vergleichen? Bei zwei identischen  Anzeigetexten unterschiedliche Zielseiten einrichten und die gleichmässige Rotation (Anzeige in den Suchergebnissen) einstellen? Was könnt ihr empfehlen?

 

Herzlichen Dank für eure Rückmeldung und liebe Grüsse

Michaela

2 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor FLYER E
April 2016

Betreff: A / B Testing von zwei Zielseiten (Landingpages)

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Hallo Michaela,

wie viel Arbeit willst Du Dir mit dem Test machen und wie viele Informationen brauchst Du?
Du hast die Wahl:

Wenn Du nur wissen willst, welche Seite via AdWords mehr Conversions bringt, würde ich zu Kampagnen-Tests greifen.
Die sind schnell eingerichtet und man braucht keinerlei technisches Können:-)
https://support.google.com/adwords/answer/2385204
Ich würde 50% Test und 50% Kontrolle einstellen.
Dann die eine Anzeige auf "nur Test" und die andere "nur Kontrolle" setzen.

Willst Du auch Besucher einbeziehen, die auf anderen Wegen auf eine bestimmte Seite kommen und dabei eine Variante ausprobieren, sind Analytics Content-Tests angesagt.
Auch sonst sind diese mächtiger. Aber das ist technisch aufwändiger einzurichten!
https://support.google.com/analytics/answer/1745147?hl=de

Viel Erfolg

Holger

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Betreff: A / B Testing von zwei Zielseiten (Landingpages)

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Michaela,
ja wenn du die Konversion, die du bei AdWords hinterlegt hast, messen willst, Z.B. einen Kauf, dann kannst du es so machen. Wenn du Analytics nutzt kansnt du auch andere Wege analysieren. Die Landingpage bestimmt ja vor allem ob der Benutzer schnell vertrauen fasst und ob er sich inhatlich wiederfindet und man ihn interessieren kannn. Ob er dann tatsächlich kauft hängt ja unter anderem von der Weg den er danach macht ab. Hier liegt häufig eine Crux von Landingpages.
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor FLYER E
April 2016

Betreff: A / B Testing von zwei Zielseiten (Landingpages)

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Hallo Michaela,

wie viel Arbeit willst Du Dir mit dem Test machen und wie viele Informationen brauchst Du?
Du hast die Wahl:

Wenn Du nur wissen willst, welche Seite via AdWords mehr Conversions bringt, würde ich zu Kampagnen-Tests greifen.
Die sind schnell eingerichtet und man braucht keinerlei technisches Können:-)
https://support.google.com/adwords/answer/2385204
Ich würde 50% Test und 50% Kontrolle einstellen.
Dann die eine Anzeige auf "nur Test" und die andere "nur Kontrolle" setzen.

Willst Du auch Besucher einbeziehen, die auf anderen Wegen auf eine bestimmte Seite kommen und dabei eine Variante ausprobieren, sind Analytics Content-Tests angesagt.
Auch sonst sind diese mächtiger. Aber das ist technisch aufwändiger einzurichten!
https://support.google.com/analytics/answer/1745147?hl=de

Viel Erfolg

Holger

Betreff: A / B Testing von zwei Zielseiten (Landingpages)

Rang 5
# 4
Rang 5
Herzlichen Dank für deine Antwort, Holger!

Betreff: A / B Testing von zwei Zielseiten (Landingpages)

Rang 5
# 5
Rang 5
Herzlichen Dank für deine Antwort, Thorsten!