Zurzeit sind 208 Mitglieder online.
Zurzeit sind 208 Mitglieder online.
Nicht sicher, wie Du den Erfolg deiner AdWords-Anzeigen messen kannst und wie man diese Ergebnisse nutzt, um die Leistung von AdWords-Kampagnen weiter zu verbessern? Stelle deine Frage hier und entdecke die Berichtfunktionen von AdWords, mit denen Du deine Geschäftsziele erreichst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

AdWords ID: xxx

[ Bearbeitet ]
Rang 6
# 1
Rang 6

Habe heute adwords wiedergestartet und sehe eben jetzt: 40,- EURO KOsten - ohne dass auch nur 1 Sekunde auf der Homepage verweilt worden war!  Wieso zählt Google die Klicks auch - wenn gar keine echte Nutzung vorliegt - also bei 0 Sekunden Verweildauer?

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Vinzenz F
Oktober 2016

Betreff: AdWords ID: 9125236490 | office@flecks.at

Rang 6
# 10
Rang 6
Hallo Arne,
habe noch nicht gemeldet. Wenn ich wüßte wie. Habe nur den Verweis auf diese Plattform gesehen.
Es ist auch erst vor ein paar Tagen passiert.
Bitte wem schreibe ich das bei Google Adwords ? E-Mail, tel nr. event. verfügbar ?
Vincent

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Betreff: AdWords ID: 9125236490 | office@flecks.at

Rang 11
# 2
Rang 11
Die Frage die sich stellt ist, ob du wirklich die Verweildauer auf Seite oder die Sitzungsdauer meinst?
Womit analysierst du das? Mit Google Analytics?

Betreff: AdWords ID: 9125236490 | office@flecks.at

Rang 6
# 3
Rang 6
Ganz einfach habe ich das auf dem Dashboard gesehen. Klicks gegen Verweildauer. Da stand 70 Klicks gegen 0 Sekunden. Das kann kein Mensch machen, nur eine Maschine. Und nun 40 EURO dafür, ist das fair ? Nach längerer Zeit würde man das schwer nachweisen können, weil natürlich längst jemand reeller auf der Homepage zumindest etliche Sekunden verweilt haben wird. Lösung ?

Betreff: AdWords ID: 9125236490 | office@flecks.at

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo,

du meinst Analytics.

Gruß en001

Betreff: AdWords ID: 9125236490 | office@flecks.at

Rang 6
# 5
Rang 6
Ja, die durchschnittliche Verweildauer kommt aus Analytics
regards
V

Betreff: AdWords ID: 9125236490 | office@flecks.at

Rang 11
# 6
Rang 11

Welche von beiden Verweildauern siehst du in deinem Analytics Konto?

analytics-sitzungsdauer-besuchszeit.jpg

 

Gruß

 

Robert

Betreff: AdWords ID: 9125236490 | office@flecks.at

Rang 6
# 7
Rang 6
Hallo,
sorry war auf Reise.
Durchschnittliche Sitzungsdauer.
Gruß
V

Betreff: AdWords ID: 9125236490 | office@flecks.at

Rang 11
# 8
Rang 11
Kein Problem

Ich denke, dass die User, welche du dir über AdWords einkaufst auf deine Seite kommen, aber dort eben nichts machen und deswegen sich deine Durschnittliche Sitzungsdauer bei nahezu 0 befindet. Das bedeutet aber nicht, dass der User sich auf deiner Zielseite informiert oder sogar in diesem Moment mit dir telefoniert.

Damit du siehst, wie lange sich der User auf deiner Zielseite befindet solltest du dir die durchschnittliche Besuchszeit anschauen.
Schau dir dazu am besten diesen Bericht an, welcher aber nur für Google AdWords angelegt ist: https://analytics.google.com/analytics/web/template?uid=7Fn9WK7oTaS7X2rkzibCww

Gruß

Robert

Betreff: AdWords ID: 9125236490 | office@flecks.at

Rang 13
# 9
Rang 13
Hallo @Vinzenz F und @RobertKlimossek,
wie wäre es mit der Integration der ABR, also der Adjusted Bounce Rate, um herauszufinden, wie hoch der Prozentsatz der 0 Sekunden-Besucher tatsächlich ist? Ansonsten könnte natürlich auch Scroll-Tracking genutzt werden.
Wenn es keine Robots, Spam oder Ghost Referrer sind und es sich dann ergibt, dass es eine signifikante Anzahl von "echten" 0-Sekunden-Besuchern gibt, was ich mir nach der Integration von ABR nicht vorstellen kann, ist es sicher ein technisches Problem.
Ich hoffe aber, dass du diese Umregelmäßigkeit an AdWords gemeldet hast, damit sie es prüfen ums ggfs. erstatten können?
Was steht in der Abrechnung? Gab/gibt es Erstattungen bzw. irreguläre Klicks?

Aloha

Arne

Beste Grüße, Arne
Arnelytics
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Vinzenz F
Oktober 2016

Betreff: AdWords ID: 9125236490 | office@flecks.at

Rang 6
# 10
Rang 6
Hallo Arne,
habe noch nicht gemeldet. Wenn ich wüßte wie. Habe nur den Verweis auf diese Plattform gesehen.
Es ist auch erst vor ein paar Tagen passiert.
Bitte wem schreibe ich das bei Google Adwords ? E-Mail, tel nr. event. verfügbar ?
Vincent